Hauptmenü
Anzeige

Bild: Instagram / okiem_wasatego
Bild: Instagram / okiem_wasatego

Da konnten die Bewohner von Krakau/Kraków nur staunen. Neben der bekannten Figur des Kopfes von Mitoraj, erschien nun die Salvador-Dali-Maske, die mit der Serie des Streaming-Portals Netflix stark verbunden ist. 

Auf Netflix erschien die neueste Staffel der Serie „Haus des Geldes“. Die US-Streamingplattform  hatte eine untypische Idee um Werbung für ihre spanische Produktion zu machen. Inspiriert von dem Kopf des Mitoraj, wurde eine ähnliche Figur angefertigt. Sie zeigt die charakteristische Maske von Salvador Dali. Ihr Markenzeichen ist der dünne nach oben gebogene Schnurrbart. Auf dem Podest unter dem Gesicht steht „Stehlen ist eine wahre Kunst“.

Für das Aufstellen der Skulptur musste Netflix nur 274 zł zahlen. Allerdings, wie die Vertreter der Stadt erklären, bezog sich der Antrag auf Genehmigung auf eine Skulptur, nicht auf Werbung. Die Stadt kündigte somit eine  Kontrolle und Umsetzung des Tarifs an. Netflix muss sich dementsprechend auf höhere Kosten vorbereiten. 

Die Figur wird bis zum 5. August am Krakauer Marktplatz stehen. 

FB


Twiter


Youtube