Ausländische Unternehmen investieren in Polen

Teilen:
Katowice / Kattowitz (Foto: Pixabay)

Neue Investitionen, Projekte und Dienstleistungszentren. Ausländische Firmen wollen in den kommenden Monaten und Jahren Tausende von Polen einstellen. 

Obwohl die Lage auf dem Arbeitsmarkt immer noch sehr instabil ist, sollen heuer ein paar interessante Investitionen in Polen gestartet werden. Der polnische Markt wird von neuen Interessenten entdeckt und betreten, hingegen andere haben vor, mehr Arbeitsplätze zu schaffen. Besonders viel wird in der Branche Shared Services Center investiert. 

Das Ziel der Unternehmen wird insbesondere Kattowitz/Katowice sein. Unter anderem wird AT&T Business hier ein Operations Center eröffnen, wo ganze 400 Personen eine Arbeit finden sollen. “Wir führen die Rekrutierung für unser neues Technical Support Center in Kattowitz/Katowice. Der ganze Prozess wird in 2 Jahren vollendet sein. Die voll besetzte Belegschaft wird mehr als 400 Arbeitsstellen bedienen”, erklärte Jonathan Moore, Public Relations Direktor in AT&T Business. 

Anzeige

Ende Januar informierte auch das Unternehmen Diebold Nixdorf über neue Anstellungspläne. Im neuen Projekt in Kattowitz/Katowice werden 100 Personen eine Stelle finden. Die Rekrutierung läuft bereits. Mehr als 300 Angestellte sucht in derselben Stadt das Unternehmen Sopra Steria. 

Arbeit kann man jedoch auch außerhalb der Hauptstadt Schlesiens finden. In Krakau/Kraków sucht Dyson nach Angestellten, in Warschau/Warszawa führt hingegen Zimmer Biomet eine Rekrutierung durch. 100 Personen werden eine Anstellung in Danzig/Gdańsk in der Firma LEO Pharma finden. 

 

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount