fbpx

Früher belächelt – heute beliebter, denn je: Wie Vapes zur etablierten Zigaretten-Alternative wurden

Teilen:
Ein Trend der Anhält: Vermehrt gewöhnen sich Raucher den Tabakkonsum mit E-Zigaretten ab

Tabakkrümel, Zigarettenstummel und die Suche nach dem verloren gegangenen Feuerzeug gehören für viele Raucher und Raucherinnen schon lange der Vergangenheit an. Der Grund dafür ist eine Alternative, die in den letzten Jahren aus den USA zu uns übergeschwappt ist und aussieht wie ein zu dick geratener Filzstift: die sogenannten Vapes. Dieser Beitrag wirft einen genaueren Blick auf das große Sortiment der E-Zigaretten und erklärt, wieso immer mehr Menschen sich für das Kaufen von Vapes und gegen den Konsum von Tabakprodukten entscheiden.

Tschüss Aschenbecher – Hallo Vape-Liquid

Dass das Rauchen von Zigaretten und Tabakprodukten schon lange nicht mehr als cool gilt, ist den meisten Menschen inzwischen bewusst. Nicht nur die Zigarettenstummel, der volle Aschenbecher, die Suche nach einem Feuerzeug oder der Geruch nach kaltem Zigarettenrauch sind Nachteile von gewöhnlichen Zigaretten, auch die gesundheitliche Schädigung ist immer wieder ein Thema, bei dem Kettenraucher und -Raucherinnen lieber nicht zu genau zuhören. 

All die Nachteile der gewöhnlichen Zigarette könnten erklären, wieso elektrische Zigaretten – auch E-Zigaretten, Vapes oder Dampfer genannt – immer beliebter werden und Tabakprodukte zügig und zuverlässig ersetzen. Die Vapes bestehen dabei aus einem handlichen und meist buntem Plastikgehäuse, in welchem die sogenannten Liquids verdampft und durch ein Mundstück inhaliert werden können. Die Tatsache, dass es sich um kalten Dampf handelt und die Liquids nach Belieben von einer Vielzahl an Geschmacksrichtungen ausgewählt werden können, macht das Raucherlebnis mit einer E-Zigarette für viele Personen zum besseren Rauchen. 

Anzeige

Pluspunkte in (fast) allen Bereichen 

Immer mehr Menschen kaufen sich Vapes und atmen einen Dampf ein, der nach Zuckerwatte, Apfelkuchen oder Kirsch-Bananen-Saft duftet. Genau genommen greift nach Umfragen inzwischen jede fünfte Person aus der Generation Z (1995-2012) zum Vape und lässt Tabakprodukte links liegen. Auch Raucher und Raucherinnen, die sich den Konsum von gewöhnlichen Zigaretten abgewöhnen möchten, kommen mit Vapes auf ihre Kosten. So ist nicht nur eine große Geschmacksauswahl der Vape-Liquids erhältlich, es kann auch ausgewählt werden, ob die E-Zigarette mit oder ohne Nikotin-Gehalt konsumiert werden möchte. Eine Entwöhnung des Körpers vom Nikotin ist bei Vapes also in Verbindung mit einem angenehmen Raucherlebnis gegeben. 

Darüber hinaus gelten Vapes als kostengünstiger und nachhaltiger als Zigaretten. Insbesondere wiederverwendbare Mehrweg-Systeme für Vapes sorgen dafür, dass kaum Müll entsteht – die Liquid-Fläschchen zum Nachfüllen lassen sich sogar recyceln. Zigarettenstummel in der Natur gehören mit der wachsenden Beliebtheit der E-Zigaretten somit immer mehr der Vergangenheit an. Leider ist jedoch nicht alles Gold was glänzt – so auch bei den Vapes. Während es nachhaltige Mehrweg-Systeme für E-Zigaretten gibt, neigen viele Menschen dazu, sich Einweg-Vapes zu kaufen. Ob am Kiosk oder an der Tankstelle, Einweg-Vapes lassen sich genauso schnell erwerben wie gewöhnliche Zigaretten, bergen jedoch ähnliche Gefahren für die Umwelt. So kommt es bei der Entsorgung von Einweg-E-Zigaretten zu hohen Umweltbelastungen, denn nicht das Plastikgehäuse, sondern vor allem die fest verbauten Lithium-Ionen-Akkus lassen sich nur schwer recyceln. 

 

Die bunten Geräte gibt es mittlerweilen in vielen verschiedenen Geschmäckern

Nikotinfreie E-Zigaretten als sinnvolle Alternative

Schlussendlich stellt sich für viele Raucher und Raucherinnen außerdem die Frage, ob Vapes gesünder sind als gewöhnliche Zigaretten. Laut Studien steht fest, dass die Belastung des Vape-Rauchs auf die Lunge geringer ist als bei dem Raucherlebnis von Tabakprodukten. Dadurch , dass es sich bei E-Zigaretten-Rauch um einen kalten Dampf handelt, kann dieser deutlich tiefer in die Lunge gezogen werden als es bei dem heißen Rauch der Zigarette der Fall ist. Langzeitstudien zum Konsum von E-Zigaretten gibt es bisher kaum. Ein nicht abstreitbarer Vorteil der Vapes ist aber, dass diese auch ohne Nikotin-Gehalt erworben werden können und sich somit insbesondere für die Entwöhnung vom Rauchen eignen. 

All diese Punkte machen verständlich, wieso immer mehr Menschen Vapes kaufen und ein tabakfreies Raucherlebnis genießen. Ob als Ersatz für die gewöhnliche Zigarette oder zur Entwöhnung vom Nikotin: Insbesondere Mehrweg-Vapes weisen eine Vielzahl an Vorteilen auf, die die wachsende Beliebtheit erklären und die elektrischen Plastik-Zigaretten zu einer hochwertigen Alternative gestalten. 

/Partnerinhalt/ 

 

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount