fbpx

Das ist der größte Silberkarpfen Polens

Teilen:
Foto: Instagram/_wyhaczone_

Im September wurde in der Oder ein Silberkarpfen geangelt, welcher ganze 61,1 kg wog.

Am 4. September 2021 hat Grzegorz Marcinkiewicz ganze 45 Minuten lang mit einem Riesenfisch gekämpft. Als er ihn endlich fing, stellte sich heraus, dass es der größte und längste Silberkarpfen Polens ist.

Der Mann, welcher einen eigenen YouTube-Kanal unter dem Namen „Wyhaczone“ führt, teilte Videos und Bilder von diesem Tag in den sozialen Medien. „Ich wusste, dass ich gleich auf die Arbeit muss und nicht viel Zeit habe. Wir dachten, dass es ein Wels war. Wir haben die ganze Zeit darüber debattiert, wie groß dieser Wels sein kann. Es gab viel zu lachen, aber auch viel Stress. Auf einmal hat es sich herausgestellt, dass sich auf der Wasseroberfläche ein Riesensilberkarpfen zeigt. Ein Anblick, welchen wir nicht erwartet haben.

Anzeige

Der Fisch war ganze 142 cm lang. Er hatte also 9 cm mehr als der Rekord Polens betrug. Zusätzlich wog er ganze 61,1 kg. Auch in dieser Kategorie wurde der Rekord gebrochen, da der vorherige Preisträger nur 59,5 kg wog.

Nach dem Messen, Wiegen und ein paar Bildern wurde der Silberkarpfen wieder befreit.

 

 

Quelle: onet

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount