Hauptmenü

Agnieszka Radwańska und ihr jetzt Ehemann Dawid Celt haben am 22. Juli ihre Hochzeit gefeiert. 

In der St. Michael und St. Stanislaus Kirche auf dem Skałkahügel hat sich das Paar das Jawort gegeben. Die 28-jährige Tennisspielerin trug ein wunderschönes weises Kleid, ihr Ehegatte einen dunkelblauen Anzug mit schwarzen Elementen. In die Rolle der Zeugen schlüpften die Geschwister - Urszula Radwańska und Błażej Celt.

Das Paar hat sich 2008 kennengelernt, 2010 wurde Dawid Celt zum Sparringspartner und zweiten Trainer der polnischen Tennisspielerin. Seit 2013 sind die glücklichen Eheleute offiziell zusammen. 

Die Hochzeitsfeier fand im nahe gelegenen Dorf Tomaszkowice statt, dort wartete ein umfangreiches Menu, ein Kabarettauftritt und ein wunderschöner und etwas verrückter erster Tanz des Paares. Unter den Gästen waren viele Prominente zu finden, wie zum Beispiel Angelique Kerber, Caroline Wozniacki oder Łukasz Kubot. 

Z nasza wspaniala panna mloda?❤️ With our wonderful bride?❤️ @aradwanska @angie.kerber @carowozniacki #the #day #after #wedding

A post shared by Urszula Radwanska (@ularadwanska_official) on

@aradwanska & Dawid Celt ❤ Congratulations! #Radwanska #agaradwanskafanclub #agaradwanska #wedding #bride #wife #husband #love

A post shared by Agnieszka Bartoszewska (@agnieszkabe1987) on

Quelle: polsatnews.pl

FB


Twiter


Youtube