fbpx

Der teuerste Urlaubsort in Polen. Wie sehen die diesjährigen Preise aus?

Teilen:
Symbolbild/Pixabay

Es sind noch drei Wochen lang Sommerferien in Polen. Viele der Bewohner Polens beginnen gerade ihren lang ersehnten Urlaub. Es stellt sich heraus, dass dieser Zeitpunkt eine gute Wahl war, da die Preise etwas gesunken sind. 

Derzeit betragen die durchschnittlichen Kosten für einen Aufenthalt pro Person und Nacht 114 PLN, zu Beginn des Sommers waren es 120-130 PLN – sagte der Experte Karol Wiak von Nocowanie.pl. Er verriet auch, wo der Urlaub am teuersten ist.

Der teuerste Urlaubsort in Polen

Die teuerste Stadt, um Urlaub zu machen, ist Zoppot/Sopot. Die Übernachtungskosten pro Person beginnen dort bei150 Zloty. Etwas billiger ist es in Orten wie Kollberg/Kołobrzeg oder Swinemünde/Świnoujście, wo eine Nacht um die 125 Zloty kostet. Preise unter 100 Zloty findet man hingegen in Stolpmünde/Ustka oder Leba/Łeba. Wer kleinere Ortschaften, wie z.B. Rügenwaldermünde/Darłówko bevorzugt, ist auf der besten Seite, denn diese sind auch die günstigsten. Man kann dort schon Unterkünfte für ca. 77 Zloty finden.

Anzeige

Preise in den Bergen

In den polnischen Bergen sind die Preise ebenfalls ziemlich unterschiedlich. Interessanterweise bietet das beliebteste Urlaubsziel – Zakopane – Unterkünfte schon ab 100 Zloty an. Ähnlich sieht die Situation in Krummhübel/Karpacz aus. Etwas billiger ist es in Weichsel/Wisła, wo man für eine Nacht um die 97 Zloty zahlen muss. Am teuersten in den Bergen ist Białka Tatrzańska, wo eine Nacht um die 115 Zloty kostet. Die billigsten Unterkünfte findet man hingegen in Bukowina Tatrzańska (70 Zloty).

 

Quelle: wp

 

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount