In den polnischen Bergen tauchen bereits die ersten Walderdbeeren auf

Teilen:
Foto: Facebook/Karkonoski Park Narodowy

Weltweit gibt es über zwanzig Arten an Walderdbeeren. Drei davon wachsen wild in Polen. Alle sind anzutreffen auf den Wanderwegen in den Sudeten/Sudety. Reife Walderdbeeren bedeuten eines: Der Sommer naht, und zwar zügig.

Die polnische Natur begeistert. Ganz gleich, ob wir an die Küste fahren, an den Seen spazieren gehen oder frische Bergluft schnuppern, wir können wunderschöne Pflanzen finden, welche die Landschaft mit vielen Farben schmücken.

Anzeige

Walderdbeeren in den polnischen Bergen

Man merkt oft gar nicht, wie viele der Pflanzen, an denen man vorbeikommt, essbar sind. Beim Wandern in den Bergen achtet man am häufigsten auf Heidelbeerfrüchte. Hier und da trifft man auch auf malerische und herrlich duftende Walderdbeeren, wie z.B. im Riesengebirge-Nationalpark/Karkonoski Park Narodowy.

Anzeige

„Der Duft von Walderdbeeren kündigt den kommenden Sommer an. In Polen gibt es drei Arten von diesen Früchten: die gewöhnliche Walderdbeere, die Hügel-Erdbeere und die seltenste von ihnen, die Moschus-Erdbeere. Alle drei kommen in den Sudeten vor“, erklären die Naturforscher.

Walderdbeeren wachsen nicht nur in den Sudeten, man kann sie auch in den Karpaten antreffen. Sie kommen bis zur subalpinen Höhenstufe vor.

Welche Walderdbeerarten gibt es in Polen?

Die am weitesten verbreitete Art ist, wie der Name es schon sagt, die gewöhnliche Walderdbeere. Die Pflanze erreicht eine Höhe von 5-20 cm. Ihre Früchte sind saftig und ähneln der Erdbeere, sind aber viel kleiner.

Die Hügel-Erdbeere kommt viel seltener vor als die gewöhnliche Walderdbeere und ist die kleinste aller drei Arten in Polen. Ihre Früchte sind rötlich-grün, größer und trockener als die der gewöhnlichen Walderdbeeren, deren Kelch auch leichter abbricht.

Auch die Moschus-Erdbeere kommt seltener vor als die gewöhnliche Walderdbeere. Sie ist auch etwas größer als sie, um die 10-30 cm. Ihre wohlschmeckenden und süß duftenden Früchte lassen sich leicht von den beiden anderen Arten unterscheiden.

Früchte auf dem Weg gesehen? Bitte den Tieren überlassen

Auch wenn die schönen und duftenden Walderdbeeren verlockend sind, sollte man sie nicht pflücken, wenn man ihnen auf dem Weg begegnet, sondern den Tieren überlassen. Das Sammeln von Früchten und Pilzen im Nationalpark ist gesetzlich verboten. Ein Verstoß gegen das Verbot kann bis zu mehrere hundert Zloty kosten.

 

Quelle: Interia

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount