Für Robert Lewandowski muss man das ganz große Geld auspacken

Teilen:
Football.ua [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0), CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) or GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons

Der polnische Stürmerstar landete im Ranking der teuersten Spieler von CIES Football Observatory sogar vor Cristiano Ronaldo.

Robert Lewandowski ist der teuerste Spieler der Bundesliga. Der Stürmer des FC Bayern ist geschätzte 107,5 Mio. Euro wert. Damit belegt er im Ranking der teuersten Fußballspieler zwar nur den 21. Platz ist aber deutlich teurer als beispielsweise Cristiano Ronaldo. Der Portugiese ist laut CIES Football Observatory 80,4 Mio. Euro wert und rangiert erst auf dem 49. Platz. 

In der Top-100 sind auch einige Deutsche zu finden. Marc-André ter Stegen landete mit 96.4 Mio. Euro auf dem 31. Platz, Leipzig-Stürmer Werner auf dem 40. und Toni Kross auf dem 53. Rang. Neben Robert Lewandowski ist im Ranking noch ein weiterer Pole vertreten. Piotr Zieliński – der Offensivallrounder des SSC Neapel ist geschätzte 54.7 Mio. Euro wert, was ihm den 90. Platz beschert. Teuerster Spieler ist wiederum Neymar (213 Mio. Euro) vor Lionel Messi (202 Mio. Euro) und Harry Kane (194.7 Mio. Euro). Zum Vergleich – laut transfermarkt.de ist Lewandowski 80 Mio. Euro wert, Messi 180 Mio. und Neymar 150 Mio. Euro.

Anzeige

Der Wert der einzelnen Spieler wurde von CIES Football Observatory anhand des Alters, Leistungsdaten, Vertragslänge, Position auf dem Feld sowie internationalem Status ermittelt. 

 

Foto:  Football.ua  via Wikimedia Commons

 

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount