fbpx

Atemberaubendes Schloss in Młoszowa auf Netflix

Teilen:

Das historische Schloss, welches nun der Berg- und Hüttenakademie – AGH in Krakau/Kraków gehört, wird bei Netflix zu sehen sein.

Das Schloss befindet sich in der Woiwodschaft Kleinpolen. Es gehört der Berg- und Hüttenakademie – AGH in Krakau/Kraków. Schon bald wird man es in einer neuen Netflix-Serie „Otwórz oczy“ (Open your eyes) sehen können. Diese erscheint am 25. August. Einen ersten Eindruck davon gibt es dank dem Trailer, der bereits online verfügbar ist.

Die Serie entstand unter der Regie von Anna Jadowska und Adrian Panek. Sie handelt von einem Mädchen, die an Amnesie leidet und sich in einer dafür entsprechenden Klinik befindet. Mit der Zeit zweifelt sie jedoch an der Wirksamkeit der dort durchgeführten Methoden. 

Anzeige

Das Schloss entstand dank der Familie Młoszowski. Sie hatte die Ortschaft einem langen Zeitraum in ihrem Besitz und hat sich auch den Hof aufgebaut. Außer dem Gebäude kann man ebenfalls einen 17 Hektar großen Park mit über 2 Tausend Bäumen vorfinden. Darunter gibt es einige Naturdenkmäler. In der späteren Zeit wurde das Gebäude mit einem Neorenaissance-Design angereichert.

Die Berg- und Hüttenakademie – AGH in Krakau/Kraków hat das Schloss 2018 gekauft. Man hat mit Renovierungen angefangen, doch aufgrund der Pandemie mussten diese unterbrochen werden. In Zukunft soll das Gebäude unter anderem für Vorträge genutzt werden.

 

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount