Reisen zu polnischen Brauereien

Jeder, der Bier liebt, muss unbedingt einmal im Leben eine Brauerei besuchen. Und in Polen gibt es dazu viele Gelegenheiten.  

Weiterlesen ...
Sonntag, 26. Juni 2022
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Pressematerialien / Toyota Motor Manufacturing Poland (TMMP)
Foto: Pressematerialien / Toyota Motor Manufacturing Poland (TMMP)

Das Motorenwerk Toyota Motor Manufacturing Poland (TMMP) meldet die Inbetriebnahme der mittlerweile dritten Produktionslinie für Elektrogetriebe für Hybridantriebe.

Sie befindet sich wie die ersten beiden Fertigungslinien in Wałbrzych und wird Getriebe für den im Kleinwagenmodell Yaris verbauten 1,5-Liter-Benzinmotor fertigen. Die geplante Jahreskapazität liegt bei 175.000 Getrieben. Die zugehörige Motoren-Fertigungslinie soll im vierten Quartal dieses Jahres an den Standorten Wałbrzych und Jelcz-Laskowice in Betrieb gehen. Die beiden bereits bestehenden Getriebefertigungslinien wurden im Juni 2020 bzw. November 2018 fertiggestellt und produzieren Getriebe für 1,5- bzw. 1,8-Liter-Motoren. Insgesamt investiert TMMP zwischen 2018 und 2021 fast 2 Mrd. PLN (434 Mio. EUR).

Torsten Stein / nov-ost.info

 

 

FB


Twiter


Youtube