Die berühmtesten Bilder, welche in Polen ausgestellt werden

In Museen und Kunstgalerien gibt es zahlreiche Bilder, die einem den Atem verschlagen. Doch welche gehören zu den beliebtesten in Polen?

Weiterlesen ...
Sonntag, 11. April 2021
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Pressematerialien
Foto: Pressematerialien

Der österreichische Kartonhersteller Mayr-Melnhof Karton (MMK) übernimmt von der US-amerikanischen International Paper Holding das polnische Branchenunternehmen IP Kwidzyn.

Laut Pressemitteilung von MMK beläuft sich der Kaufpreis auf rund 670 Mio. EUR, hinzu kommen Verbindlichkeiten in Höhe von 33 Mio. EUR. Mit dem Abschluss der Transaktion wird im dritten Quartal dieses Jahres gerechnet.

IP Kwidzyn betreibt am Standort Kwidzyn (Marienwerder) in der Wojewodschaft Pomorskie einen integrierten Produktionsstandort, der u.a. eine Zellstofffabrik mit einer Jahreskapazität von 400.000 Tonnen und vier verbundenen Karton- bzw. Papieranlagen umfasst. Das Unternehmen beschäftigt rund 2.300 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2020 ein bereinigtes EBITDA von 92 Mio. EUR aus Umsätzen in Höhe von 510 Mio. EUR.

MMK setzt mit der Übernahme ihre Strategie zum Ausbau der Produktion im hochqualitativen Frischfaserkartonbereich (FBB) um, in dem IP über Fertigungskapazitäten von 260.000 Tonnen im Jahr verfügt.

Peter Oswald, CEO der Unternehmensgruppe Mayr-Melnhof  erklärte in der Aussendung: "Die Übernahme von IP Kwidzyn ist eine ideale Ergänzung unseres bestehenden Kartongeschäfts. Sie ermöglicht MMK, Innovationen für nachhaltigere Verpackungslösungen im wachsenden Markt für Frischfaserkarton voranzutreiben und schafft auch attraktive neue Perspektiven durch die Integration von Zellstoff und Papier an einem europäischen Standort mit Kostenvorteilen. Wir setzen großes Vertrauen in das hochqualifizierte Team von IP Kwidzyn für die Gestaltung einer erfolgversprechenden gemeinsamen Zukunft."

Mayr-Melnhof Karton ist nach eigenen Angaben Europas größter Karton- und Faltschachtelproduzent. Das Unternehmen verfügt bislang über Produktionsstandorte in Österreich, Deutschland, Slowenien, Norwegen und in den Niederlanden. In Polen ist bereits das Schwesterunternehmen Mayr-Melnhof Packaging mit insgesamt vier Werken der Tochtergesellschaften MMP Polska, MMP Neupack Polska und MMP Premium Polska an den Standorten Bydgoszcz und Józefów bei Warschau vertreten.

Sven Otto / nov-ost.info

FB


Twiter


Youtube