Winterwanderungen in der Tatra

Zakopane wird als Winterhauptstadt Polens bezeichnet. Nicht umsonst erfreut sich die Tatra großer Beliebtheit sowohl bei Skifahrern als auch bei Wanderern. Doch welche Wanderwege mit schönen Ausblicken eignen sich für Anfänger?

Weiterlesen ...
Samstag, 28. Januar 2023
Hauptmenü

Foto: Symbolbild / Freepik
Foto: Symbolbild / Freepik

Automobilunternehmen in Polen erwarten keine baldige Verbesserung der Konjunktur, worauf ganz Europa stark hofft. Die Unternehmen zählen allerdings auf Elektromobilität und bereiten sich auch auf sie vor.

Laut der Studie “MotoBarometr 2022”, die von Exact Systems unter Vertretern von Automobilunternehmen durchgeführt wurde, prognostiziert mehr als die Hälfte der Befragten in 9 von 11 Ländern ein Produktionswachstum im nächsten Jahr. In der Türkei glauben 83 % der Unternehmer an einen Aufschwung in der Produktion, in den Niederlanden 77%, in Rumänien 74 % und in der Slowakei 71 %. In Polen dominieren eher die Pessimisten, da lediglich 44 % der Befragten eine Verbesserung erwarten, also um 9 Prozentpunkte weniger als im letzten Jahr.

Hoffnung liegt in der Elektromobilität

Neue Bestellungen von ausländischen Partnern sind der wichtigste Faktor für den Anstieg der Produktion innerhalb der Automobilbranche, laut den befragten Unternehmen in 10 Ländern. Das denken auch polnische Firmen - diese Antwort wählten 2 von 3 Studienteilnehmern. Ein Drittel der Befragten hofft, dass die Elektromobilität ihnen hilft, wieder Wind unter die Flügel zu bekommen. Interessant ist, dass es lediglich in Deutschland, mit einem Anteil von 56 % mehr E-Optimisten gibt als in Polen.

“Polen hat die Ambitionen dazu, einer der Leader im Bereich der Elektromobilität in Europa zu werden. Es geht dabei um die Produktion von E-Fahrzeugen und ihren Teilen. Aus den Angaben der Polnischen Agentur für die Entwicklung des Unternehmertums (Polska Izba Rozwoju Przedsiębiorczości) geht hervor, dass das Land an der Weichsel für fast ein Drittel der europäischen Produktion der Bauteile für E-Autos verantwortlich ist. In der Nähe von Breslau/Wrocław befindet sich außerdem die größte in Europa befindliche E-Auto-Batterien-Fabrik für LG Energy Solution Autos. Polen ist auch an der europäischen Spitze hinsichtlich der Produktion und Einführung von E-Bussen im öffentlichen Verkehr. Wir haben also große Chancen in der Elektromobilität-Industrie, wobei es noch viel zu tun gibt”, informierte der Vorsitzende von Exact Systems Paweł Gos.

 

Quelle: Business Insider

 

 

FB


Twiter


Youtube