Ist Polen in der NATO?

Zum Nordatlantischen Bündnis NATO gehören 30 Länder. Doch viele Fragen sich derzeit, ist Polen auch eines der Mitglieder?

Weiterlesen ...
Sonntag, 22. Mai 2022
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Lucek™/Facebook
Foto: Lucek™/Facebook

Die ersten Kirschen sind bereits auf dem Markt erhältlich. Doch die Preise schockieren. Ein Kilo soll stolze 260 Zloty kosten! 

Letztes Jahr haben viele Kirschenliebhaber zwei Mal hingeschaut als sie die Preise für ihr Lieblingsobst sahen. Damals kostete ein Kilo importierter Kirschen zwischen 25 und 40 Zloty. Doch schon einen Monat später waren polnische Kirschen erhältlich und diese kosteten im Großhandel ca. 15 Zloty pro Kilo. 

Dieses Jahr sind die Preise durch die Decke geschossen. 

Die ersten Kirschen wurden schon ab dem 17. April verkauft. Mit dem Verkauf begann eine Handelskette aus Usbekistan. Der Preis? 26,5 Dollar/Kilo also über 112 Zloty/Kilo.

Das ist aber noch nicht der höchste Preis. 

Seit kurzem kursieren im Internet Fotos von Kirschpreisen in Polen. Diese schockieren. Ein Kilo soll stolze 260 Zloty kosten!

Viele User haben Hoffnung, dass es sich hierbei um einen Streich handelt. Andere wiederum lachen über diese Situation. Unter dem Beitrag gibt es beispielsweise diese Kommentare: “Die ersten polnischen Kirschen. Bitte zwei Stück” oder “Ich habe zwei Gläser mit Kirschenkompott. Denkt ihr das ich dafür ein Bankschließfach eröffnen soll?”.

Trotz der hohen Preisen sollte man bedenken, dass die heimischen polnischen Kirschen noch nicht auf dem Markt erhältlich sind. Diese werden erst später verkauft und mit großer Wahrscheinlichkeit günstiger sein.

 

 

FB


Twiter


Youtube