1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Überwiegend bewölkt

7°C

Warszawa

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 91%

Wind: 11.27 km/h

  • 17 Okt 2018

    Teilweise bewölkt 19°C 8°C

  • 18 Okt 2018

    Überwiegend bewölkt 18°C 8°C

Teilweise bewölkt

10°C

Wroclaw

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 74%

Wind: 17.70 km/h

  • 17 Okt 2018

    Teilweise bewölkt 20°C 9°C

  • 18 Okt 2018

    Überwiegend sonnig 21°C 8°C

Klar

9°C

Poznan

Klar

Feuchtigkeit: 85%

Wind: 11.27 km/h

  • 17 Okt 2018

    Teilweise bewölkt 21°C 8°C

  • 18 Okt 2018

    Teilweise bewölkt 20°C 7°C

Überwiegend bewölkt

7°C

Kraków

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 94%

Wind: 6.44 km/h

  • 17 Okt 2018

    Überwiegend bewölkt 20°C 6°C

  • 18 Okt 2018

    Überwiegend bewölkt 18°C 8°C

Bewölkt

11°C

Opole

Bewölkt

Feuchtigkeit: 73%

Wind: 17.70 km/h

  • 17 Okt 2018

    Überwiegend bewölkt 20°C 11°C

  • 18 Okt 2018

    vereinzelte Schauer 18°C 10°C

Klar

7°C

Gdansk

Klar

Feuchtigkeit: 93%

Wind: 6.44 km/h

  • 17 Okt 2018

    Sonnig 19°C 7°C

  • 18 Okt 2018

    Teilweise bewölkt 19°C 8°C

überwiegend Klar

3°C

Lublin

überwiegend Klar

Feuchtigkeit: 96%

Wind: 6.44 km/h

  • 17 Okt 2018

    Teilweise bewölkt 21°C 3°C

  • 18 Okt 2018

    Teilweise bewölkt 17°C 6°C

Pinball-Museum in Krakau

Der perfekte Ort, um Spaß zu haben

Weiterlesen ...
Mittwoch, 17. Oktober 2018
Hauptmenü
Anzeige
Anzeige

Die Arbeitslosigkeit ging um 1,6% im Vergleich zum Vorjahr und um 0,2% im Vergleich zum Vormonat zurück - informierte das Ministerium für Familie, Arbeit und Soziales. Zuletzt lag die Arbeitslosenrate bei 6,6% im Januar 1991.

Die Arbeitslosigkeit war im Oktober in allen Woiwodschaften rückgängig. Den stärksten Rückgang verzeichnete man in Podlachien und Oppeln (-0,4%). Mit der niedrigsten Arbeitslosenrate kann sich die Woiwodschaft Großpolen (3,8%) rühmen. Die meisten Arbeitslosen im Lande gibt es wiederum in Ermland-Masuren (11,6%). 

Weniger Arbeitslose

Die Zahl der Arbeitssuchenden Ende Oktober wurde vom Ministerium auf 1 071,1 Tsd. beziffert. Im Vergleich zu September bedeutet das einen Rückgang um 46,6 Tsd. und umgerechnet 4,1%. Im Vergleich zum Vorjahr war die Zahl der Arbeitssuchenden um 18,1% also um 236,9 Tsd. niedriger - informierte das Ressort von Ministerin Rafalska.     

 

Mehr Jobangebote

Die Zahl der gemeldeten Freistellen und Ausbildungsplätze in Arbeitsämtern, erreichte im Oktober 151,2 Tsd. und war um 34,2 Tsd., also 29,3% höher als noch im Vorjahr - hieß es in der Aussendung. 

Quelle: MRPiPS

FB


Twiter


Youtube