1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Bewölkt

12°C

Warszawa

Bewölkt

Feuchtigkeit: 92%

Wind: 17.70 km/h

  • 22 Sep 2018

    Schauer 20°C 11°C

  • 23 Sep 2018

    Schauer 15°C 9°C

Teilweise bewölkt

13°C

Wroclaw

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 66%

Wind: 22.53 km/h

  • 22 Sep 2018

    Rain 18°C 12°C

  • 23 Sep 2018

    Schauer 17°C 11°C

Teilweise bewölkt

12°C

Poznan

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 75%

Wind: 35.40 km/h

  • 22 Sep 2018

    Rain 17°C 10°C

  • 23 Sep 2018

    Schauer 15°C 9°C

Bewölkt

11°C

Kraków

Bewölkt

Feuchtigkeit: 97%

Wind: 28.97 km/h

  • 22 Sep 2018

    Rain 19°C 11°C

  • 23 Sep 2018

    Bewölkt 17°C 10°C

Überwiegend bewölkt

12°C

Opole

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 86%

Wind: 22.53 km/h

  • 22 Sep 2018

    Rain 18°C 11°C

  • 23 Sep 2018

    Schauer 16°C 11°C

Sonnig

11°C

Gdansk

Sonnig

Feuchtigkeit: 75%

Wind: 28.97 km/h

  • 22 Sep 2018

    Rain 16°C 10°C

  • 23 Sep 2018

    Überwiegend bewölkt 12°C 8°C

Schauer

11°C

Lublin

Schauer

Feuchtigkeit: 94%

Wind: 22.53 km/h

  • 22 Sep 2018

    Rain 16°C 8°C

  • 23 Sep 2018

    Rain 16°C 7°C

Das polnische Bildungssystem

Das polnische Bildungssystem unterscheidet sich deutlich von dem System in Deutschland. Wie der Bildungsprozess der polnischen Kinder aussieht, erfahren Sie hier. 

Weiterlesen ...
Samstag, 22. September 2018
Hauptmenü

Neue Verjährungsfristen in Polen

Bisher waren sehr lange Verjährungsfristen ein enormes Problem in Polen. Die regelmäßige Verjährungsfrist betrug 10 Jahre. Dies führte dazu, dass in diesem Zeitraum keine Rechtssicherheit und kein Rechtsfrieden geboten waren. Während dieser Frist konnte man jeder Zeit seine Ansprüche geltend machen. Um gegen dieses Problem vorzugehen wurde ab dem 9. Juli 2018 die regelmäßige Verjährungsfrist verkürzt. Der Gesetzgeber entschloss sich aber auch, manche andere Verjährungsfristen zu verlängern und auch andere Änderungen vorzunehmen. 

Weiterlesen: Neue Verjährungsfristen in Polen

Schuldner in Polen: Zahlungsbefehl – der schnellere Weg zum Vollstreckungsverfahren

Wenn ein Schuldner hartnäckig die Zahlung verweigert bleibt meistens nur noch die gerichtliche Geltendmachung der ausstehenden Forderung. Unten finden sie die Antwort auf die Frage, wie verklage ich meinen Schuldner in Polen um die Kosten des Verfahrens so niedrig wie möglich zu halten und sogleich die gerichtliche Entscheidung so schnell es nur geht zu erlangen.

Weiterlesen: Schuldner in Polen: Zahlungsbefehl – der schnellere Weg zum Vollstreckungsverfahren

Neue Gesetze für polnische Unternehmer

Eines der wichtigsten Ziele der aktuellen Regierung in Polen ist es, das polnische Wirtschaftsrecht in der Weise zu reformieren, damit die wirtschaftliche Entwickelung weiter gefördert und das Unternehmensumfeld verbessert wird. Um dieses Ziel zu erreichen, wurden in den letzten Monaten viele neue Gesetze ins Leben gerufen. Bisher erleichtern die neue Regulationen die Unternehmensführung jedoch kaum. 

Weiterlesen: Neue Gesetze für polnische Unternehmer

Zivilprozess in Polen – wie verklagt man einen Schuldner?

Jeder der Geschäfte abschließt soll sich bewusst sein, dass manchmal, obwohl alles vertragsgemäß erfüllt wurde, ein Geschäftspartner für die erbrachte Leistung nicht bezahlen will. Solche Zahlungsstockungen seitens Kontrahenten können sich sehr negativ auf die Liquidität und ferner auf die gesamte Finanzlage jedes Unternehmens auswirken. In solchen Fällen bleibt meistens nur noch der Gerichtsweg übrig.

Weiterlesen: Zivilprozess in Polen – wie verklagt man einen Schuldner?

Ferienhaus in Polen? Das sollte man beim Kauf beachten

Sie haben Ihren Urlaub im Osten verbracht und bei der Fahrt durch das Land ein gemütliches Häuschen am Seeufer bemerkt oder Sie beneiden bloß Ihre Nachbarn, die jedes Jahr Sommerferien auf ihrem eigenen Grundstück in Masuren, Pommern und Schlesien verbringen, und Sie stöbern jetzt in PolenJournal, um etwas Geeignetes zu suchen? Eine gute Immobilie, insbesondere ein Ferienhaus, zu finden ist nicht einfach, aber durchaus möglich.

Weiterlesen: Ferienhaus in Polen? Das sollte man beim Kauf beachten

Gewerbetätigkeit in Polen: Mögliche Formen der Ausübung einer Gewerbetätigkeit in Polen

Seit Jahren ist Polen ein wichtiger Handelspartner Deutschlands. Gemäß Angaben des deutschen Statistischen Bundesamtes, stellt der Handelsaustausch zwischen Deutschland und Polen ca. 1/4 des gesamten östlichen Handelsverkehrs dar. Deutschland ist aktuell der wichtigste Handelspartner Polens und im Jahr 2016 hat der Anteil Deutschlands am gesamten polnischen Import eine Rekordhöhe von 23,4% erreicht. Dieser Trend sollte in den kommenden Jahren weiterhin zunehmen...

Weiterlesen: Gewerbetätigkeit in Polen: Mögliche Formen der Ausübung einer Gewerbetätigkeit in Polen

Neues EU-Datenschutzrecht

Am 25. Mai 2018 treten die Regelungen der Datenschutzgrundverordnung der EU in Kraft. Ab diesem Tag werden diese Regelungen direkt als geltendes Recht in allen Mitgliedsstaaten gesehen, da die Verordnung zu der Vereinheitlichung des europäischen Datenschutzrechtes führen soll. Deshalb ist es gut zu wissen, was sich für Unternehmer im Beriech des Datenschutzes, insbesondere bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, ändern wird.  

Weiterlesen: Neues EU-Datenschutzrecht

Das Risiko der Unternehmensführung in Polen wächst

Eines der Ziele der aktuellen Regierung in Polen ist es, die Wirtschaftskriminalität effektiv zu bekämpfen. Zu diesem Zwecke wurden insbesondere neue öffentliche Institutionen ins Leben gerufen und neue Vorschriften verabschiedet, die der Verfolgung von Wirtschaftsstrafftaten dienen sollen. Zurzeit bietet das neue Recht einzelnen Unternehmern, gegen die bereits Ermittlungen aufgenommen wurden, nicht genügend Rechtsschutz. Da somit das Risiko der Unternehmensführung in Polen enorm wächst, lohnt es sich zu wissen, womit beim neuen Recht zu rechnen ist. 

Weiterlesen: Das Risiko der Unternehmensführung in Polen wächst

Arbeitsverträge in Polen

Viele ausländische Unternehmen entdecken den polnischen Markt für sich. Da die Mehrheit der Unternehmen ohne Arbeitskräfte nicht funktionieren kann, werden auch viele Arbeitsverträge abgeschlossen. In Polen wie in Deutschland herrscht grds. die Vertragsfreiheit, auch im Arbeitsrecht. Dies bedeutet aber nicht, dass ein Arbeitsvertrag frei gestaltet werden kann. Um keinen negativen Konsequenzen ausgesetzt zu werden, sollen die Arbeitgeber zumindest einige Aspekte beim Arbeitsvertragsabschluss beachten. 

Weiterlesen: Arbeitsverträge in Polen

Worauf soll man achten, wenn man einen Vertrag mit einer ausländischen Firma abschließt?

Die Globalisierung ermöglicht neue Kontakte in der ganzen Welt zu schließen. Dies führt dazu, dass immer mehr Verträge mit ausländischen Geschäftspartnern abgeschlossen werden. Geschäftskontakte mit ausländischen Firmen bitten viele Erfolgschancen. Aber man sollte nicht vergessen, dass eine Zusammenarbeit auch mal „schieflaufen“ kann. Darum ist es gut zu wissen, worauf man achten sollte, wenn man einen Vertrag mit einer ausländischen Firma abschließt.

Weiterlesen: Worauf soll man achten, wenn man einen Vertrag mit einer ausländischen Firma abschließt?

Wie verjähren Geldschulden und -Forderungen in Polen?

Wer Geschäfte abschließt, dem soll bewusst sein, dass es passieren kann, obwohl alles vertragsgemäß erfüllt wurde, dass sein Geschäftspartner für die erbrachte Leistung nicht bezahlen wird. Nicht sofort entscheidet sich jeder die Forderung gerichtlich einzuziehen. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass Geldforderungen nicht ewig eingezogen werden können, da sie der sogenannten Verjährung unterliegen.

Weiterlesen: Wie verjähren Geldschulden und -Forderungen in Polen?

Persönliche Haftung von Geschäftsführern einer poln. GmbH (Spółka z o.o.)

Viele ausländische Investoren betreiben ihr Gewerbe auf dem polnischen Markt in der Rechtsform einer Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością – Äquivalent einer deutschen GmbH. Meistens entscheiden sie sich selbst die Geschäftsführung zu übernehmen, da dies u.a. mit einem hohen Ansehen verbunden ist. Die Geschäftsführung einer Spółka z o.o. ist aber nicht nur mit Ruhm verbunden, sie ist auch vielen Risiken ausgesetzt, und zwar von finanzieller und strafrechtlicher Natur.

Weiterlesen: Persönliche Haftung von Geschäftsführern einer poln. GmbH (Spółka z o.o.)

Forderungsanmeldung im Insolvenzverfahren

In der Ausgabe von PolenJournal.de 8/2017 ist ein Beitrag über die Zahl der insolventen Unternehmen in Polen erschienen. Der Artikel deute darauf hin, dass in Polen immer mehr Insolvenzverfahren eröffnet werden. Das Problem betrifft auch ausländische Geschäftspartner von polnischen Firmen. Daher ist es gut zu wissen, welche Rechtschritte man vornehmen muss, um eine Forderung im Insolvenzverfahren, welches in Polen eröffnet wurde, anzumelden. 

Weiterlesen: Forderungsanmeldung im Insolvenzverfahren

Ist Ihr polnischer Geschäftspartner zahlungsfähig?

Neue Verträge bieten neue Chancen. Es kann jedoch auch so passieren, dass man statt satten Gewinnen für unsere Leistung, heftige Verluste erleidet. 

Weiterlesen: Ist Ihr polnischer Geschäftspartner zahlungsfähig?

Alle Angaben ohne Gewähr.

FB


Twiter


Youtube