Hauptmenü

Foto: Facebook/Jarmark Bożonarodzeniowy Gdańsk
Foto: Facebook/Jarmark Bożonarodzeniowy Gdańsk

Danzig/Gdańsk wurde für die diesjährige Ausgabe des Wettbewerbs European Best Destinations nominiert. 

Die Hauptstadt der Woiwodschaft Pommern kämpft zusammen mit 20 anderen Nominierten um den Titel des schönsten Weihnachtsmarktes Europas. Jeder kann wählen, also alle Hände an Bord/ ran an die Arbeit!

European Best Destinations ist eine europäische Tourismusorganisation mit Sitz in Brüssel. Ihr Ziel ist die Förderung von Kultur und Tourismus in Europa. Seit einigen Jahren werden Abstimmungen über das beste Reiseziel auf dem Kontinent organisiert. Im Winter wird die Stadt mit dem schönsten Weihnachtsmarkt gewählt.

Danzig/Gdańsk - Vertreter des polnischen Weihnachtsmarkts 

Die Hauptstadt der Woiwodschaft Pommern erscheint nicht das erste Mal im Wettbewerb. 2019 belegte sie den dritten Platz im Ranking der schönsten Weihnachtsmärkte Europas. 

Danzig/Gdańsk ruft um Hilfe

Die diesjährige Abstimmung findet vom 25. November bis zum 8. Dezember auf der offiziellen Website von European Best Destinations statt. Jeder kann abstimmen. Täglich kann eine Stimme abgegeben werden. Nicht nur der Titel #BestChrismtasMarket ist wichtig, sondern die Möglichkeit, Danzig/Gdańsk weltweit zu bewerben.

Die polnische Stadt konkurriert mit Weihnachtsmärkten in Brüssel, Prag, Dresden, Manchester, Tallinn, Salzburg und Wien. 

Der Weihnachtsmarkt in Danzig (Gdańsk) begann am 18. November und wird bis zum 23. Dezember geöffnet sein. 155 Stände bieten einzigartige Geschenke, Dekorationen und Leckereien. Auf Feinschmecker warten Gerichte aus der ganzen Welt. 

 

 

FB


Twiter


Youtube