fbpx

Tanken vor Weihnachten: Das hätten Autofahrer nicht gedacht!

Teilen:
Symbolbild/Freepik

Weihnachten steht bereits vor der Tür und Autofahrer in Polen können sich diesmal auf ein großes Geschenk freuen – die Preise an den Tankstellen sind deutlich niedriger als noch vor einem Jahr. Wie viel kostet der Sprit so kurz vor Weihnachten?

Vor einem Jahr waren zu Weihnachten die Spritpreise rekordverdächtig hoch und somit waren Weihnachtsreisen teurer als je zuvor. Laut Experten-Vorhersagen können Autofahrer in diesem Jahr ein sattes Weihnachtsgeschenk erwarten. Nicht nur, dass in den letzten zwei Wochen die Spritpreise in Polen deutlich gesunken sind, nun sollen diese noch weiter sinken.

Niedrigere Preise an den Zapfsäulen 

Aktuell zahlen Dieselfahrer in Polen an den Zapfsäulen zwischen 6,50 und 6,61 Zloty pro Liter. Benzin 95 kostet 6,31 bis 6,42 Zloty pro Liter. Im Fall von Autogas muss man für einen Liter ab 2,93 bis zu 3 Zloty pro Liter zahlen.

Anzeige

“Hier haben wir eine gute Nachricht für Autofahrer, in den nächsten Tagen, bis Weihnachten, können sie auf weitere Spritpreissenkungen zählen. Es sollen Senkungen in Höhe von ein paar Groschen pro Liter jeder Spritsorte sein”, meint der Experte des Portals e-petrol Jakub Bogucki.

Die dunklen Szenarien sind nicht eingetroffen

Er erklärt, dass die Preise deshalb so niedrig sind, da Erdöl aktuell weniger als 80 Dollar pro  Fass kostet und die Preise im Großhandel sinken.

“Die dunklen Szenarien, bezüglich der angekündigten Preissteigerungen von Erdöl  auf dem Weltmarkt in Folge des Kriegs im Gaza-Streifen und den Ankündigungen der OPEC über die Einschränkungen der Erdölgewinnung, haben sich nicht bestätigt, außerdem erlauben die weiterhin hohen Margen der Verkäufer Preissenkungen an den Zapfsäulen vor Weihnachten”, erklärt Bogucki.

Vorjahres-Spritpreise

Man muss betonen, dass im letzten Jahr Autofahrer für Sprit um bis zu einen Zloty mehr zahlen mussten als in diesem Jahr. Diesel kostete vor Weihnachten im Jahr 2022 sogar 7,79 Zloty pro Liter. Benzin kostete etwa 20 Groschen mehr pro Liter. Den geringsten Unterschied kann man im Fall von Autogas verzeichnen. Im Jahr 2022 hat Autogas um 3 bis 4 Groschen mehr gekostet.

 

Quelle: Fakt

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount