fbpx

Spritpreise schießen wieder in die Höhe!

Teilen:
Symbolbild/Freepik

Autofahrer in Polen sollten sich auf eine Erhöhung der Spritpreise vorbereiten. Laut Prognosen der Analystiker des Portals e-petrol.pl sollen die Preise für Benzin und Diesel um ein paar Groschen pro Liter steigen. Nachdem die sommerlichen Sonderangebote zurückgerufen wurden, ist die Teuerung eine zusätzliche Belastung für die Autofahrer.

Kraftstoff wird teurer

Mit Ende August endeten auch die sommerlichen Sonderangebote auf Sprit. Somit sind auch die Rabatte in Höhe von mehreren Dutzend Groschen weg (bis zu 40 Groschen pro Liter) und die regulären Preise wieder da. Leider ist das jedoch nicht das Ende der Teuerungen an den Tankstellen. Die Analytiker des Portals e-petrol.pl weisen darauf hin, dass man mit weiteren Preissteigerungen rechnen muss. Die aktuellen Spritpreise auf dem Großmarkt sind höher als die von letzter Woche und die Prognosen für die nächsten Tage zeigen einen Preissprung um bis zu 10 Groschen pro Liter.

So soll ab dem 4. September 2023 der Durchschnittspreis für das Benzin bleifrei 95 6,77 Zloty pro Liter betragen, hingegen bleifrei 98 soll etwa 7 Zloty pro Liter kosten. Diesel soll im Durchschnitt etwa 6,46-6,59 Zloty pro Liter kosten. Etwas ruhiger gestaltet sich die Situation rund um Autogas, da die Prognosen einen Preisumfang von etwa 2,73-2,80 Zloty pro Liter vorhersehen. Kritischer ist es, da der Zloty Wert dem Dollar gegenüber schwächer wurde und die Spritpreise im Großhandel gestiegen sind, somit kann es weitere Preissteigerungen bedeuten. Am stärksten kann dies im Fall von Diesel bemerkbar sein, da die hohen Preise den Import unrentabel machen. Die lokale Produktion ist derzeit günstiger als die Anschaffung des Kraftstoffs aus dem Ausland. Der Winter 2023 wird für die Europäische Union der erste ohne Kraftstoffimporte aus Russland. Die Diesel-Vorräte werden immer kleiner und haben seit Dezember 2022 den Tiefstand erreicht.

Anzeige

 

Quelle: Rzeczpospolita

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount