fbpx

Rekord-Bußgeld-Welle auf der Autobahn A4. Das neue System verbreitet Angst unter den Autofahrern

Teilen:
Symbolbild / Pixabay

Die neue Streckengeschwindigkeitsmessung auf der A4 ist gegenüber Autofahrern gnadenlos. Während des ersten Monats hat es bereits 100.000 Strafzettel ausgestellt. Die Geräte der neuen Generation sollen nun in ganz Polen eingeführt werden.

Auf der Autobahn A4 zwischen Kostenblut/Kostomłoty und Kanth/Kąty Wrocławski gibt es eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 110 km/h und für LKWs von 80 km/h. Dort entstand die Strecken-Geschwindigkeitsmessung der neuen Generation, weswegen dort viele Strafzettel ausgestellt wurden.

Die Autobahn A4 mit einem neuen System

Im ersten Monat, in dem die neue Strecken-Geschwindigkeitsmessung genutzt wurde, hat das System 100.500 Verstöße registriert. “Durchschnittlich wurden an einem Tag 3.100 Verstöße registriert“, informiert eine Sprecherin der Generalinspektion für Straßenverkehr (Główny Inspektorat Transportu Drogowego, GIDT) Monika Niżniak. Den Knoten Kanth nutzen durchschnittlich 69.000 Fahrzeuge am Tag. Dies bedeutet, dass das System 129 Strafzettel pro Stunde erteilt.

Anzeige

“Das Ergebnis der Arbeit der Strecken-Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn A4 bestätigt die Notwendigkeit der Umfassung dieses Straßenabschnittes mit einer automatischen Kontrolle”, meinte Monika Niżniak. “Aus der Analyse des Sicherheitszustands des Straßenverkehrs, die in der Etappe der Auswahl des Abschnitts, der mit der Kontrolle umfasst werden sollte, ging hervor, dass es dort zu vielen Unfällen und Kollisionen kam, deren Grund die Fehlanpassung der Geschwindigkeit zum Verkehr war”, ergänzte Niżniak.

Die neue Strecken-Geschwindigkeitsmessung erscheint in ganz Polen

Es ist die erste Strecken-Geschwindigkeitsmessung, die permanent auf der Autobahn montiert wurde. Die Kameras, die auf der A4 genutzt werden, sind derzeit die fortschrittlichsten Geräte im CANARD Netz. “Eine Kamera kann zur gleichen Zeit zwei Autobahn-Fahrspuren kontrollieren und kann fehlerfrei die Autotypen unterscheiden sowie ihre Geschwindigkeit registrieren. Die bemerkten Verstöße werden zur CANARD-Basis übertragen. Insgesamt arbeiten 4 Kameras auf der Autobahn A4”, erklärt Monika Niżak. Dies bedeutet, dass man um die Hälfte weniger Kameras nutzen muss, als bei dem alten System.

Die Pressesprecherin der GIDT hat angekündigt, dass bis Ende des Jahres 2023 insgesamt 74 Geräte installiert werden, die 400 km Straßen in Polen beaufsichtigen sollen – nicht nur auf den Autobahnen A1, A2 und A4, sonder auch auf den Schnellstraßen S7, S11 und S14 und anderen National-, Woiwodschafts-, Landkreis- und Gemeindestraßen.

 

Quelle: gazeta.pl

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount