Schlafkapseln am Flughafen Warszawa-Modlin

Teilen:
Foto: zzzleepandgo/Pressematerialien

An einem der Flughäfen in Warschau/Warszawa wurden 6 Schlafkapseln mit WLAN-Zugang und einem speziellen Touchpanel für Reisende eingerichtet. In Polen ist es das erste Kapselhotel am Flughafen. Die gleichen Kabinen gibt es z.B an den Flughäfen in Rio de Janeiro, Venedig, Mailand und Wien. 

Die neu geschaffene Zzzleepandgo-Lounge ist ein automatisierter Warteraum, in dem Reisende schlafen, ihre Geräte aufladen oder einfach nur entspannen können. Der Designer dieser Kabinen ist die italienische Firma Zzzleepandgo, die Schlafkabinen für Flughäfen und sogar Krankenhäuser herstellt. Es ist eine gute Hotelalternative für Reisende, die nicht zu viel Geld ausgeben möchten.

Anzeige

Für die Nutzung der Kapsel ist eine Reservierung über die virtuelle Rezeption in den Kabinen oder über die Website des Betreibers erforderlich. Für Reisende, die von Modlin aus fliegen, ist die Buchungsoption jedoch noch nicht verfügbar. 

Anzeige

Die Kosten für die Anmietung eines solchen Zimmers am Flughafen Verona betragen 80 Euro (ca. 363 PLN). Auf der Website kann man Rabatte finden, dank denen eine Nacht in der Kapsel von 23:00 bis 6:00 Uhr 32 Euro (ca. 145 zł) kosten wird. Für frühes Einchecken oder spätes Auschecken wird eine zusätzliche Gebühr erhoben. Der Nachteil ist, dass es in den Kabinen keine Toiletten gibt, sodass die Gäste die öffentlichen Toiletten am Flughafen benutzen müssen.

Quelle: noizz

 

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount