Polen: Die Bahn hat ein Problem mit der Pünktlichkeit

Teilen:

Immer mehr Züge holen die Passagiere mit Verspätung ab. Das geht aus der neuesten Auswertung des Eisenbahnamtes UTK für das zweite Quartal 2019 hervor.

Im Quartalsvergleich notierte man einen Rückgang bei der Pünktlichkeit der polnischen Züge in den letzten 3 Monaten. Das Eisenbahnamt UTK informierte, dass die Pünktlichkeitsquote der Passagierzüge von 93,1% im ersten Quartal 2019 auf 92,8% im zweiten Quartal dieses Jahres gesunken ist. Die meisten Züge verspäteten sich im Juni (90,9%). Im April und Mai erreichte die Quote noch 94% und 93,5%. „Im April und Mai war die Pünktlichkeit ähnlich, wie im ersten Quartal, auf das Endergebnis hatte jedoch die schlechtere Pünktlichkeit im Juni großen Einfluss. Grund dafür waren schlechte Wetterbedingungen inklusive hoher Temperaturen, Ausfälle der Zugsteuerungsanlagen, wie auch Mangel im Bestand an Schienenfahrzeugen verantwortlich“, erklärte Ignacy Góra, der Vorsitzende von UTK.

Anzeige

Aus den Daten von UTK folgt, dass unter allen verspäteten Zügen im zweiten Quartal, die Meisten (64,8%) unter 5,59 Minuten später ans Ziel angekommen sind. 33,4% hatten eine Verspätung über 5,59 Minuten aber unter 59,59 Minuten. Die Verspätungsdurchschnittszeit betrug 20,57 Minuten. Die Zahl der annullierten Zugreisen erreichte 713 im April, 933 im Mai und 1894 im Juni. Grund dafür waren hauptsächlich die Schienenarbeiten in Tschechien und Mangel im Bestand an Schienenfahrzeugen.

Anzeige

Die pünktlichsten Zuggesellschaften waren im zweiten Quartal 2019 Warszawska Kolej Dojazdowa und PKM SKM im Dreistädteverbund/Trójmiasto. 

Quelle: UTK

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount