Bildungsrevolution: Werden bald die Berufsschulen verschwinden?

Teilen:

Die polnische Regierung will ein neues Bildungsmodell bis Ende Juni vorstellen.

 

Wir haben viel Arbeit vor uns, denn wir müssen die Arbeitgeber mehr mit den Schülern binden. Das ist der beste Weg zur Berufsausbildung aber gleichzeitig der teuerste. Wir nehmen Deutschland und Österreich als Vorbild.

 

          sagte Anna Zalewska, Ministerin für Nationale Bildung.

Anzeige

Zalewska unterstrich, dass sie großen Wert darauflege, dass bei den Arbeiten zum neuen Bildungssystem auch die Arbeitgeber präsent sind. Vor allem diese, die in Sonderwirtschaftszonen tätig seien.

Anzeige

Ziel ist es ein Duales-System zu schaffen, wo der Unterricht in Schulen und die Praktika in den Betrieben stattfinden. Die Bildungsministerin bestätigte, dass ihr Resort bis Ende Juni 2016 ein Projekt vorstellen will. Dieses soll mit dem Plan zur wirtschaftlichen Entwicklung von Minister Morawiecki im Einklang sein.

Zalewska hält ebenfalls nicht für ausgeschlossen, dass die Bezeichnung Berufsschule (poln. Szkoła Zawodowa) verändert und durch technische Schule (poln. Szkoła Techniczna) ersetzt wird. So würde das für viele, pejorative Element, das der umgangssprachlichen Bezeichnung zawodówka zukommt, wegfallen.

Wir haben vor allem mit einem Problem der demografischen Natur zu kämpfen und ihm müssen wir die Bildung anpassen. Es kann nicht zu einer Situation kommen, wo der Arbeitgeber einen Bedarf für ein paar Dutzende Lehrlinge meldet und erfährt, dass er sie erst in ein paar Jahren bekommt.

 

          beendete Zalewska.

 

Quelle: WP 

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount