fbpx

Wer tritt dieses Jahr auf dem Open’er Festival auf?

Teilen:
Foto: Symbolbild / Freepik

Lil Yachty – ein beliebter Künstler aus Atlanta, Verfasser des viralen Hits “Poland” sowie Anne-Marie – eine der berühmtesten Pop-Vokalistinnen aus Großbritannien, sind weitere Künstler, die auf der Orange Main Stage während des Open’er Festivals 2023 auftreten werden. Wir präsentieren das volle Line-up der Beat Stage – ganze 14 Künstler!

Lil Yachty

Der aus Atlanta stammende Sänger bewegt sich mit Leichtigkeit in der Welt des Mumble-Rap und verbreitet nebenbei seinen individuellen Stil, den “bubblegum trap”. In diesem Jahr  hat er sein fünftes Album “Let’s Start Here” aufgenommen, welches mit psychedelic Rock, wie bei Tame Impala, gefüllt wurde und in den USA in den Top 10 der Verkaufstrends landete. Seine Popularität reicht bis nach Polen – und zwar nicht ohne Grund. Dank dem viralen Erfolg des Hits “Poland”, der sowohl mit seinem Text als auch mit dem Videoclip direkt an Polen anknüpft, ist seine Anwesenheit bei den diesjährigen Konzerten und Festivals äußerst gefragt.  Lil Yachty endlich in Polen – während des Open’er am 1. Juli auf der Orange Main Stage.

Anzeige

Anne-Marie

Anne-Marie trat in die Weltmusikszene wie ein Meteorit. Der Britische Star gehört heutzutage zu den beliebtesten Frauen in der Pop-Branche. Auf ihrem Konto hat sie Kollaborationen mit vielen Stars, wie beispielsweise Rudimental, Ed Sheeran, Major Lazer, James Arthur, David Guetta und Doja Cat. Nach ihrer ersten Single “Karate” (Anne-Marie ist dreifache Weltmeisterin in dieser Disziplin) kam im Jahr 2018 ihr Debüt-Album “Speak Your Mind”, der dank den Hits “2002”, “Friends” und “Alarm” auf Platz 3 der Verkaufshits in Großbritannien kam. Ihr zweites Album, mit dem Titel “Therapy” (2021) feierte einen noch größeren Erfolg, in dem er auf dem zweiten Platz in Großbritannien landete und auch in den Chartlisten anderer europäischer Länder. Der Titel des Albums ist kein Zufall. Die Sängerin engagierte sich oftmals für Kampagnen bezüglich der Verbesserung des Bewusstseins der Menschen im Bereich der psychischen Gesundheit. Im Juli kommt ihr drittes Album “Unhealthy”. Am 29. Juni tritt sie auf dem Open’er auf.

Anzeige

Auf der Beat Stage des Open’er Festivals 2023 treten Maceo Plex, Paco Osuna, Ida Engberg, MArco Faraone, Kelly Lee Owens, Tini Gessler, Deaf Can Dance, Joana und Vacos auf. Zur Feier des 20-jährigen Jubiläums von Catz’N’Dogz treten am Festival-Mittwoch Heidi, FKA.M4A, An On Bast und Charlie auf.

Open’er – Tickets und Preise

Die regulären Tickets werden bis zum 5. Juni 2023 zum Verkauf stehen, oder bis zum kompletten Ausverkauf, je nachdem, was früher eintreten wird. Die Tickets sind erhältlich auf der Internetseite “altersklep.pl”. Zum jeweiligen Verkaufspreis wird eine Servicegebühr in Höhe von 5 % des Ticketpreises zugerechnet. 

Ein vier-Tage-Ticket kostet 949 Zloty. Das Wochenendticket (Freitag und Samstag) gibt es für 689 Zloty. Ein Ticket für einen Tag kostet 449 Zloty. Wer vier Tage Festivalatmosphäre pur samt Campingplatz erfahren will, muss dafür 1.189 Zloty hinblättern. Das Festival-Wochenende plus Campingplatz kosten 849 Zloty.

 

Quelle: Onet

 

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount