fbpx

Kann Technologie wirklich einen SO großen Unterschied machen? SMMASH-Kleidung beweist, dass JA!

Teilen:
Foto: smmash

Jahrelanger Sport und damit verbunden – eine riesige Menge an Schweiß, der auf Sportmatten, in Fitnessstudios und auf Geländestrecken, Hindernisläufen oder Straßenläufen vergossen wird. All das hat uns gelehrt, mit welchen Herausforderungen Sportler (Profis und Neulinge) in verschiedenen Sportarten konfrontiert sind.

Unsere Untersuchung war nicht umsonst. Im Gegenteil! Jeder von ihnen wurde gründlich überprüft, um zunächst zur Entwicklung und anschließend zur Schaffung moderner Technologien für die Herstellung von Sportbekleidung beizutragen, die einen zuverlässigen Einfluss darauf hat, wie du trainierst und welche Ergebnisse du erzielst.

Anzeige

Du möchtest verstehen, was SMMASH-Kleidung einzigartig macht? Hier sind Beispiele für innovative Lösungen, die wir darin verwendet haben. Prüfe sie und entscheide, ob du ihre Zuverlässigkeit auch auf deiner Haut untersuchen möchtest!

Anzeige

Antibakterielle Technologie, die unangenehme Gerüche hemmt und neutralisiert

Nach jedem intensiven Training entsteht natürlich Schweiß, und damit auch unangenehme „Aromen“. Viele Menschen wissen jedoch nicht, dass Schweiß nicht die Hauptursache dafür ist. Für diesen Geruch sind Bakterien verantwortlich, für die Schweiß und von den Talgdrüsen produzierte Fette und Proteine eine hervorragende Nahrungsquelle darstellen.

Das verstehen wir sehr gut. Aus diesem Grund haben die in SMMASH-Kleidung verwendeten Fasern spezielle Verbindungen mit Silberionen, die ein natürlicher Bestandteil sind und eine effektive Bekämpfung solcher Bakterien ermöglichen. Die Fasern regulieren nicht nur die Körpertemperatur und leiten Feuchtigkeit effizient ab, sondern verhindern auch wirksam die Bildung und Vermehrung von Bakterien.

Nano-Technologie, die die Kleidung wie eine zweite Haut wirken lässt

Um perfekte Bedingungen für das Training zu schaffen, d.h. solche, die deine Bewegungen nicht einschränken, ein präzises „Gefühl“ vermitteln und volle Bewegungsfreiheit bieten, verwenden wir in SMMASH-Produkten eine spezielle Nano-Stretch-Technologie. Dadurch erhalten unsere Produkte ein optimales Gewicht (sogar 2x dünner als traditionelle Kleidung), sind widerstandsfähiger (über 2x stärker) und passen sich perfekt der anatomischen Struktur deines Körpers an.

Technologien, die dafür sorgen, dass dein Körper die ideale Temperatur beibehält

Die richtige Temperatur ist einer der wichtigsten Faktoren, der über Komfort, Müdigkeit und vor allem über Trainingsergebnisse entscheidet. Wenn du beim Sport 100% geben möchtest, musst du darauf achten, dass deine Körpertemperatur 37 Grad Celsius nicht überschreitet. Wie machst du das?

Hier kommt wieder unsere Kleidung ins Spiel, zusammen mit der Technologie des dreidimensionalen Gewebes und des ThermoPerformanceMaterials. Dadurch wird Schweiß effizient von der Haut abgeleitet und gleichzeitig darauf geachtet, dass deine Muskeln trocken und richtig erwärmt bleiben.

Technologie Spider’s Steel, damit deine Kleidung lange hält

Inspiriert von einem Spinnennetz haben wir eine Faser entwickelt, die 2,5 Mal stärker und bis zu 140% widerstandsfähiger ist als herkömmliche thermische Stoffe. Jedes Design wird mit modernster Nanopartikel-Farbsublimationstechnik aufgebracht. Diese Methode ermöglicht eine um bis zu 40% intensivere Farbtiefe und vor allem werden dabei keine Lösungsmittel oder Schwermetalle verwendet. Dank dieser Technologie ist SMMASH-Kleidung sicher und kann problemlos von jedem, einschließlich Kindern oder Allergikern, getragen werden.

Möchtest du herausfinden, was diese Technologien wirklich bedeuten?

Prüfe sie auf deiner eigenen Haut – während deines Lieblingstrainings oder direkt bei Wettkämpfen. Wir garantieren, dass du sofort den Unterschied spüren wirst, den SMMASH macht!

Heim

/Partnerinhalt/

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount