fbpx

Landmaschinen auf den Błonia-Wiesen

Heuernte mitten in Kraków / Krakau (Video)

Teilen:
Błonia-Wiesen, krakau, maehen der błonia-Wiesen

Auf den Błonia-Wiesen hat die Heuernte begonnen. Sonnige und heiße Tage sind die perfekte Zeit für solche Arbeiten. Die Wahl ist nicht zufällig, denn gut getrocknetes Gras kann für landwirtschaftliche Zwecke verwendet werden.

Die Błonia-Wiesen sind eine der größten Wiesen Europas, die sich innerhalb eines Stadtgebiets befinden. Sie wurden im Jahr 2000 in das Denkmalregister eingetragen. Deshalb ist es so wichtig, das Gelände richtig zu pflegen und es in Form einer Wiese zu erhalten. In den letzten Jahren wird dort nur zweimal pro Saison Gras gemäht, was auf neue Standards der Grünpflege zurückzuführen ist.

Das Mähen von so hohem Gras garantiert eine gute Schwade, die vom Landwirt geerntet wird. Nach den durchgeführten Arbeiten tritt vorübergehend ein Roggen-Effekt auf – das Gras wird nicht saftig grün sein. Die Ernte von trockenem Gras ist jedoch sehr wichtig und ermöglicht eine weitere landwirtschaftliche Nutzung. Die Arbeiten werden im Rahmen eines kostenlosen Vertrags ausgeführt: das gemähte Heu wird vom Landwirt gesammelt, der die Arbeiten durchführt.

Anzeige

Die Arbeiten wurden in den letzten Tagen ausgeführt. Touristen und Einheimische konnten Traktoren und Lanwirtschaftsmaschinen mitten in der Stadt bei der Arbeit beobachten.

Quelle: gazetakrakowska

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount