Große Kunst auf den Mauern

Teilen:
Jacek Malczewski [Public domain or Public domain], via Wikimedia Commons

Werke von Jacek Malczewski oder von Aleksander Gierymski kann man auf den Wänden von alten Miethäusern in dem Warschauer Stadtviertel Praga bewundern. Wieso? Dies ist die Arbeit von Julien de Casabianca, eines Künstlers aus Frankreich. 

Das Schaffen des Franzosen beruht auf der Übertragung der bekannten Werke aus den wichtigsten Museen der jeweiligen Stadt auf die Gebäude in verwahrlosten Stadtvierteln. 

Anzeige

Wie macht er das? Zuerst begibt sich de Casabianca in ein Museum oder eine Kunstgalerie, macht Fotos von den besten Werken, dann druckt er sie aus und klebt auf die Wände. Seine Aktionen haben in Belo Horizonte, Paris und amerikanischen Portland stattgefunden. 

Anzeige

Diesmal hat Casabianca das Nationalmuseum in Warschau besucht. Er fotografierte den „Polnischen Hamlet“ von Jacek Malczewski, das „Porträt des Henryk Walezys“ und die „Jüdin mit Orangen“ von Aleksander Gierymski. Die Ausdrücke wurden auf den Wänden der Miethäuser in der Nähe von Stalowa-, Mała und Inżynierskastraße geklebt.

Quelle: tvnwarszawa.tvn24.pl

 

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount