fbpx

Ein Disco-Hit geht viral

Teilen:

Über 400 Tausend Klicks in wenigen Tagen – das Internet schwärmt von dem neuen Videoclip von Gesek „Wakacje w Stegnie“.

„Ich wurde gebeten ein sommerliches Lied, das die Vorzüge des Dorfes Stegna zeigt zu schreiben, also habe ich diese Nummer aufgenommen. Wie man hören kann, erschien darin auch die Band D-Bomb, ich bedanke mich sehr bei dem Liedsänger Bartek für seine Teilnahme. Es war ein tolles Erlebnis“ schrieb Łukasz Gesek.

Der Sänger nahm bereits an zwei Musikshows teil – „Bitwa na głosy“ (zweiter Platz mit dem Team von Ryszard Rynkowski) und „Must Be The Musik“, in dem er drei Mal ein „ja“ von den Juroren bekommen hat. Elżbieta Zapendowska, Jurymitglied der Sendung, war der Meinung, dass Gesek keine Karriere in der polnischen Diskomusikbranche machen wird, weil er „zu gut singt, das Lied ist aber selbstverständlich scheiße“.

Anzeige

Inzwischen haben seine Videoclips Millionen von Klicks, die Lieder „Nago, nago“, „Na koncercie w dyskotece“ und „Daj mi swoje usta“ sind im Netz sehr populär. Im neusten Clip nahmen auch die Zwillinge Iza und Daria Chojnackie teil, die seit Kurzem als Models in London arbeiten. 

 

Anzeige
Teilen:
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mehr von PolenJournal.de
adddddd

Immer bestens informiert mit PolenJournal.de

Top-News, Tipps und Ratgeber für den Alltag und Urlaub in Polen – kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse in nur zwei Schritten:

1. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein
2. Klicken Sie auf „kostenlos abonnieren“

Mit dem Anklicken von „kostenlos abonnieren“ erteile ich die Einwilligung, dass Digital Monsters Sp. z.o.o mir Newsletter per E-Mail mit Produktangeboten und/oder Medienangeboten auf Basis meiner persönlichen Nutzung zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie einfach auf den Link „Abbestellen“ in der Fußzeile des Newsletters klicken oder eine E-Mail an redaktion@polenjournal.de senden.

Aufgrund Ihres Blockers zeigen wir PolenJournal.de nicht an.
Liebe Leserinnen, liebe Leser, guter Journalismus hat nicht nur einen Wert, sondern kostet auch Geld. PolenJournal.de finanziert sich durch Werbeeinnahmen. Deaktivieren Sie Ihre Blocker, damit die Inhalte auf PolenJournal.de weiterhin kostenlos bleiben können.
So deaktivieren Sie Ihre Blocker
  1. Klicken Sie auf das Symbol Ihres Werbe- oder Cookiebanner-Blockers in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Klicken Sie auf den farbigen Regler, der Ihnen anzeigt, dass Werbung auf PolenJournal.de geblockt wird.
  3. Aktualisieren Sie die Seite und genießen Sie kostenlose Inhalte auf PolenJournal.de.

A Sale Promotion

A description of the promotion and how the visitor could claim the discount