1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Überwiegend bewölkt

22°C

Warszawa

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 67%

Wind: 0.00 km/h

  • 17 Aug 2017

    Überwiegend bewölkt 23°C 16°C

  • 18 Aug 2017

    Überwiegend bewölkt 30°C 17°C

Teilweise bewölkt

25°C

Wroclaw

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 43%

Wind: 6.44 km/h

  • 17 Aug 2017

    Überwiegend bewölkt 26°C 16°C

  • 18 Aug 2017

    vereinzelte Gewitter 31°C 17°C

Überwiegend bewölkt

22°C

Poznan

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 62%

Wind: 11.27 km/h

  • 17 Aug 2017

    Bewölkt 23°C 13°C

  • 18 Aug 2017

    Überwiegend bewölkt 28°C 17°C

Überwiegend bewölkt

24°C

Kraków

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 63%

Wind: 6.44 km/h

  • 17 Aug 2017

    Überwiegend bewölkt 25°C 17°C

  • 18 Aug 2017

    Teilweise bewölkt 29°C 15°C

Überwiegend bewölkt

22°C

Opole

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 69%

Wind: 0.00 km/h

  • 17 Aug 2017

    Überwiegend bewölkt 23°C 16°C

  • 18 Aug 2017

    Überwiegend bewölkt 31°C 17°C

Teilweise bewölkt

22°C

Gdansk

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 70%

Wind: 11.27 km/h

  • 17 Aug 2017

    Rain 22°C 13°C

  • 18 Aug 2017

    vereinzelte Gewitter 26°C 15°C

Überwiegend sonnig

29°C

Lublin

Überwiegend sonnig

Feuchtigkeit: 35%

Wind: 11.27 km/h

  • 17 Aug 2017

    Überwiegend sonnig 29°C 12°C

  • 18 Aug 2017

    Teilweise bewölkt 30°C 14°C

Schuldner in Polen: Zahlungsbefehl – der schnellere Weg zum Vollstreckungsverfahren

Wenn ein Schuldner hartnäckig die Zahlung verweigert bleibt meistens nur noch die gerichtliche Geltendmachung der ausstehenden Forderung. Unten finden sie die Antwort auf die Frage, wie verklage ich meinen Schuldner in Polen um die Kosten des Verfahrens so niedrig wie möglich zu halten und sogleich die gerichtliche Entscheidung so schnell es nur geht zu erlangen.

Weiterlesen ...
Donnerstag, 17. August 2017
Hauptmenü

Die Zahl der Urlauber, die eine Unterkunft im ersten Quartal des Jahres gebucht haben ist um 8,5 % gestiegen, informiert das Statistisches Hauptamt (GUS). 

Viele Kunden entschieden sich dieses Jahr eine Herberge als Unterkunft zu wählen, obwohl hinsichtlich der Gewährung der Unterkünfte immer noch Hotels an der Spitze sind . 

Der Anstieg unter ausländischen Touristen erreichte 4 % und bei der Zahl der angemieteten Zimmer – 2,3 %. Laut GUS sind im ersten Quartal 2017 5,9 Millionen Menschen in touristischen Unterkünften gewesen, den man 14,6 Millionen Übernachtungen gewährt hat. Im letzten Jahr waren es noch 5,4 Millionen Menschen und 13,8 Millionen Übernachtungen. Der Anstieg erreichte dementsprechend 6%.  

In Hotels, Motels, Pensionen und anderen Hotelanlagen fanden 9,3 Millionen Touristen Unterkunft, davon alleine 7,8 Millionen in Hotels. „Man muss betonen, dass die Zahl der Übernachtungen in Motels deutlich gesunken ist (um 10,5 %). An Popularität gewinnen wiederum Herbergen (Zunahme um 32,3 %) und Jugendherbergen (+ 26,9 %)“, erklärt GUS.

Ausländische Touristen haben am liebsten Zimmer in Hotelanlagen gebucht, 84,3 % wählten diese Option. 

Quelle: GUS

FB


Twiter


Youtube