Winterwanderungen in der Tatra

Zakopane wird als Winterhauptstadt Polens bezeichnet. Nicht umsonst erfreut sich die Tatra großer Beliebtheit sowohl bei Skifahrern als auch bei Wanderern. Doch welche Wanderwege mit schönen Ausblicken eignen sich für Anfänger?

Weiterlesen ...
Donnerstag, 09. Februar 2023
Hauptmenü

Foto: Symbolbild / Freepik
Foto: Symbolbild / Freepik

Laut Eurostat blieb die saisonbereinigte Arbeitslosenquote im Oktober in Polen auf der gleichen Ebene wie im September und August. Nur ein EU-Land erzielte ein besseres Ergebnis. 

Die Arbeitslosenzahl betrug im Oktober in Polen 517 Tsd. Personen. Das Ergebnis war um 1 Tsd. Menschen geringer als noch im September. Das heißt, dass die Lage des polnischen Arbeitsmarktes besser ist, als beispielsweise in Österreich, Schweden oder Luxemburg. 

Die höchste Arbeitslosenquote in der EU verzeichnete man in Spanien (12,5 %) und Griechenland (11,6 %). Am besten sieht die Lage hingegen in Tschechien aus (2,1 %). 

Polen erzielte ein Ergebnis von 3 %. Genauso war es auch in Deutschland. Der EU-Durchschnitt betrug 6 %. 

Die Daten von Eurostat unterscheiden sich von den Daten des Polnischen Statistischen Hauptamtes (GUS), da beide Institutionen mithilfe einer anderen Methode die Daten analysieren. 

 

Quelle: wprost

 

FB


Twiter


Youtube