Wissenswertes über den Polnischen Unabhängigkeitstag

Am 11. November feiert man in Polen den Unabhängigkeitstag. Dies ist ein Nationalfeiertag zum Anlass der Wiedererlangung der Unabhängigkeit durch Polen nach 123 Jahren Teilung.

Weiterlesen ...
Sonntag, 04. Dezember 2022
Hauptmenü

Eine lohnende, gut bezahlte Stelle in seinem Beruf zu finden, ist oft schwierig, aber machbar. In einigen Berufen, z. B. im als Bauarbeiter, herrscht kein Mangel an Arbeit, und viele Agenturen suchen Zeitarbeitskräfte für das Baugewerbe. Aber was ist Zeitarbeit und woraus besteht sie? Können Sie mit einem zufriedenstellenden Gehalt rechnen? Und was ist mit Berufserfahrung, ist erforderlich? Die Antworten auf diese Fragen finden Sie in diesem Artikel.

1. Bereich der Zeitarbeit - was ist das und was beinhaltet sie?

2. Berufserfahrung - ist sie erforderlich?

3. Entlohnung - verdient man angemessen?

 

Bereich der Zeitarbeit - was ist das und was beinhaltet sie? 

Bei der Zeitarbeit handelt es sich um eine Beschäftigung für einen bestimmten Zeitraum, der in einem Vertrag festgelegt ist. Es ist eine Lösung, die von vielen Menschen, oft Studenten, genutzt wird, die sich z. B. im Urlaub etwas dazuverdienen wollen. Das Besondere an der Leiharbeit ist ihr dreigliedriger Charakter, denn sie erfordert ein Zeitarbeitsunternehmen, einen Arbeitgeber und einen Arbeitnehmer. Der Mitarbeiter wird von der Agentur eingestellt, die sich um alle Formalitäten kümmert, und wird dann von der Agentur angewiesen, für den ausgewählten Arbeitgeber zu arbeiten.  

Berufserfahrung - ist sie erforderlich? 

Berufserfahrung als Bauarbeiter ist von großem Vorteil, wird aber nicht verlangt. Das Zeitarbeitsunternehmen sucht Menschen mit Erfahrung, Bauprofis sowie auch ambitionierte Auszubildende. Das Wichtigste ist die Bereitschaft zu arbeiten und neue Fähigkeiten zu erlernen. Man muss auch irgendwo Erfahrungen sammeln können, deshalb sind die Stellenangebote auf Menschen mit und ohne Erfahrung zugeschnitten.

Entlohnung - verdient man angemessen?

Der Verdienst als Bauarbeiter hängt natürlich von den Fähigkeiten und der Erfahrung des Bauunternehmers ab. Aber auch jemandem, der gerade erst lernt, wird ein guter Stundensatz garantiert. Für einen Bauarbeiter, der bereits in der Lage ist, Bauarbeiten auszuführen und Pläne zu lesen, beträgt der Stundensatz ab 25 PLN netto, und Sie können für Ihre Arbeit wöchentlich bezahlt werden. Die Agentur bietet auch die Möglichkeit, außerhalb Polens zu arbeiten, natürlich für ein besseres Geld, mit einem Vertrag von 3 bis 6 Monaten in Dänemark, Schweden oder Norwegen. Also bei der Arbeit als Bauarbeiter können Sie mit einer angemessenen, zufriedenstellenden Vergütung rechnen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es möglich ist, einen gut bezahlten Job als Bauarbeiter zu finden, der keine jahrelange Erfahrung erfordert, sondern nur die Bereitschaft zu arbeiten. Darüber hinaus garantiert es Zufriedenheit und berufliche Entwicklung. Wenn Sie auf der Suche nach einem Job als Bauarbeiter sind, werden Sie sicher etwas finden, das zu Ihnen passt. 

/Partnerinhalt/

 

 

FB


Twiter


Youtube