Darf man nachts im Tatra-Nationalpark wandern?

Der Winter ist im Tatra-Gebirge bereits angekommen. Deswegen erinnern die TPN-Angestellten, dass man im Nationalpark noch nicht Ski fahren darf. Was ab dem 1. Dezember jedoch erlaubt ist, sind Spaziergänge nach der Dämmerung. Dazu wird jedoch nicht geraten. 

Weiterlesen ...
Samstag, 05. Dezember 2020
Hauptmenü
Anzeige

Ab dem Jahr 2021 wird der Mindestlohn in Polen 2800 Zloty monatlich betragen. Arbeitskräfte im Lande werden 200 Zloty mehr verdienen.

Der Mindestlohn in Polen beträgt heute 2600 Zloty monatlich (17 Zloty pro Stunde). Ab dem neuen Jahr werden diese Sätze angehoben. Arbeitskräfte in Polen werden mindestens 2800 Zloty monatlich (18,30 Zloty pro Stunde) verdienen.

Nach den Berechnungen der Regierung wird die Änderung Einfluss auf den Lohn von ungefähr 1,7 Mio. Personen haben. Die Folgen der Mindestlohnerhöhung werden auch die Unternehmer spüren, die mehr für die Gehälter ihrer Angestellten werden ausgeben müssen.

 

 

 

 

 

 

 

 

FB


Twiter


Youtube