1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Nebel

9.31°C

Warszawa

Nebel
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: SSEbei1.5 M/S
klarer Himmel

6.47°C

Wroclaw

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 87%
Wind: Sbei3.6 M/S
klarer Himmel

5.38°C

Poznan

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: Sbei4.1 M/S
leichter Nebel

8.64°C

Krakow

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: 0.5 M/S
aufgelockerte Wolken

9.28°C

Opole

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 96%
Wind: Wbei0.89 M/S
klarer Himmel

4.99°C

Gdansk

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: Sbei4.1 M/S
Nebel

6°C

Lublin

Nebel
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: 0.5 M/S

Wie viel kostet der Nahverkehr in Polen?

Öffentliche Verkehrsmittel nutzen alle. Bewohner, wie auch Touristen, die eine polnische Stadt besuchen. Doch die Preise für eine Fahrt sind nicht überall gleich. 

Weiterlesen ...
Mittwoch, 28. Oktober 2020
Hauptmenü
Anzeige

Museum für die Kartoffel in Posen

Seit einem Jahr können sich die Besucher von Poznań (Posen) davon überzeugen, wie wichtig den Menschen in Großpolen auch heute noch ihre Kartoffeln sind.

Weiterlesen: Museum für die Kartoffel in Posen

Mega-Wasserrutschen in Lodsch eröffnet

Der Aquapark von Łódź (Lodsch) bietet seit kurzem noch mehr Spaß. In der direkt neben dem Zoo gelegenen Anlage Fala wurden gleich vier neue Wasserrutschen eröffnet. 

Weiterlesen: Mega-Wasserrutschen in Lodsch eröffnet

Masuren voll mit Touristen, aber unfallfrei

Obwohl der Sommer zu Ende gegangen ist, segeln auf den Masurischen Seen immer noch sehr viele Menschen. Trotz der zahlreichen Regatten und des windigen Wetters, hat man keine ernsten Unfälle notiert.

Weiterlesen: Masuren voll mit Touristen, aber unfallfrei

„Ureinwohnerin“ kehrt nach Kolberg/Kołobrzeg zurück

Besucher des Stadtmuseums von Kołobrzeg (Kolberg) können das wohl spektakulärste Ausstellungsstück künftig dauerhaft sehen.

Weiterlesen: „Ureinwohnerin“ kehrt nach Kolberg/Kołobrzeg zurück

Polnische Wälder überfüllt mit Müll

Die Bewohner Polens besuchen sehr gerne die heimischen Wälder. Leider vergessen sie sehr oft, dass man den eigenen Müll auch mit nach Hause nehmen muss. Es helfen keine Aktionen, Ermahnungen und Strafen, die Überbleibsel der Menschen werden immer mehr.

Weiterlesen: Polnische Wälder überfüllt mit Müll

Bieszczady lockt mit herbstlichem Campen

Die Verwaltung des Bieszczady-Nationalparks im äußersten Südosten des Landes hat unlängst einen neuen Zeltplatz in Tarnawa Niżna eröffnet.

Weiterlesen: Bieszczady lockt mit herbstlichem Campen

Neuer Super-Skipass für die polnische Tatra

TATRYSKI und Góral Skipass haben sich zusammengeschlossen, um das größte Projekt der Skibranche in Polen zu erschaffen.

Weiterlesen: Neuer Super-Skipass für die polnische Tatra

Neue Aussicht auf Vogelzug an der Warthe

Die nächste Herbstwanderung der Zugvögel können Besucher des polnischen Nationalparks Warthemündung noch besser beobachten. 

Weiterlesen: Neue Aussicht auf Vogelzug an der Warthe

Neuer Insta-Spot in der Tatra

Die Mylna-Höhle im Tal Dolina Kościeliska erfreut sich einer riesengroßen Popularität auf Instagram. 

Weiterlesen: Neuer Insta-Spot in der Tatra

In Pommern entstehen Kajakrouten für 1,1 Mio. Zloty

Bis Ende des Jahres 2021 wird die Modernisierung der Kajakanlegestelle in Wdzydze Kiszewskie am Gołuń-See andauern. Im Rahmen der Arbeiten werden Brücken und Promenaden entlang des Ufers gebaut.

Weiterlesen: In Pommern entstehen Kajakrouten für 1,1 Mio. Zloty

Das Lodscher Louvre erhält seinen alten Glanz zurück

Vor Kurzem wurden die Renovierungsarbeiten im Izrael Poznański Palast beendet. Das Ergebnis ist atemberaubend.

Weiterlesen: Das Lodscher Louvre erhält seinen alten Glanz zurück

Flaschenpost in Zoppoter Kapelle

Während der Renovierungsarbeiten in der Kapelle Stella Maris in Zoppot/Sopot wurde eine 100-jährige Flasche mit einem Brief entdeckt.

Weiterlesen: Flaschenpost in Zoppoter Kapelle

Öffis in Warschau/Warszawa bei Touristen besonders beliebt

In der vorherigen Touristensaison waren in Warschau/Warszawa zehn Millionen Touristen unterwegs. Die meisten von ihnen nutzten zum Erforschen der Stadt die öffentlichen Verkehrsmittel.

Weiterlesen: Öffis in Warschau/Warszawa bei Touristen besonders beliebt

Industriada 2020: Natur in der Industrie

Das Fest der Industrie, also die sog. Industriada wird heuer Ende September veranstaltet.

Weiterlesen: Industriada 2020: Natur in der Industrie

Polen unter den besten und günstigsten Ländern für einen Stadturlaub

City Breaks werden unter Touristen aus aller Welt immer beliebter. Oftmals ist es nämlich eine günstigere Variante eines ganzwöchigen Urlaubs. Doch wo ist es eigentlich am schönsten, aber gleichzeitig auch günstig?

Weiterlesen: Polen unter den besten und günstigsten Ländern für einen Stadturlaub

FB


Twiter


Youtube