1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
klarer Himmel

-1.75°C

Warszawa

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 92%
Wind: Sbei3.1 M/S
klarer Himmel

-2.89°C

Wroclaw

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 92%
Wind: SSEbei2.1 M/S
klarer Himmel

-2°C

Poznan

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: SWbei5.7 M/S
klarer Himmel

-1.74°C

Krakow

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 90%
Wind: WSWbei1.79 M/S
klarer Himmel

-1.67°C

Opole

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 88%
Wind: WSWbei3.13 M/S
stark bevölkt

0.98°C

Gdansk

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 55%
Wind: SWbei8.7 M/S
klarer Himmel

-2°C

Lublin

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: SWbei4.6 M/S

Gesetzliche Feiertage in Polen (2020)

Alle landesweite Feiertage in Polen in übersichtlicher Darstellung.

Weiterlesen ...
Freitag, 06. Dezember 2019
Hauptmenü
Anzeige

Breslau bestes europäisches Reiseziel!

Die Hauptstadt Niederschlesiens gewann den internationalen Wettbewerb European Best Destination 2018. Breslau (poln. Wrocław) bekam insgesamt 41.000 Stimmen.

Weiterlesen: Breslau bestes europäisches Reiseziel!

Urlaub in Polen: Lob und Anerkennung aus aller Welt

Wie zufrieden zeigen sich ausländische Touristen mit dem Urlaub an der Weichsel? Der Bericht.

Weiterlesen: Urlaub in Polen: Lob und Anerkennung aus aller Welt

Eine Kiefer auf Stelzen

Obwohl man denken könnte, dass dies eine gewöhnliche Waldkiefer sei, ist sie jedoch alles andere als normal. Ihr Stamm hängt nämlich ganze 3 Meter über dem Boden und die bloßen Wurzeln sehen aus, wie Spinnenbeine. „Die schreitende Kiefer“ in der Ortschaft Wełecz ist der neue Internethit. 

Weiterlesen: Eine Kiefer auf Stelzen

Polnische Ostseeküste wird beliebter

Marktführer Travel-Netto verzeichnet Rekordergebnis für 2017

Weiterlesen: Polnische Ostseeküste wird beliebter

Valentinstag im Tal der Schlösser

Die Schlösser im Hirschberger Tal bilden romantische Kulissen für Verliebte. Rund um dem Valentinstag locken sie mit Candlelight-Diner, Wohlfühl-Arrangements und passender Livemusik in die Region rund um Jelenia Góra (Hirschberg).

Weiterlesen: Valentinstag im Tal der Schlösser

Gault&Millau zeichnet Schlossrestaurants im Hirschberger Tal aus

Bereits zum dritten Mal in Folge wurde die Küche des Fünf-Sterne-Hotels Pałac Pakoszów (Schloss Wernersdorf) im Gourmetführer Gault&Millau mit einer Haube bedacht. In der neuen Ausgabe des renommierten Restaurantführers wurden mit Karpniki (Fischbach) sowie Wojanów (Schildau) zwei weitere Schlosshotels im Hirschberger Tal erstmals ausgezeichnet. Die Testesser lobten auch mehrere Restaurants in der Kreisstadt Jelenia Góra (Hirschberg) sowie in den Ferienorten des Riesengebirges.

Weiterlesen: Gault&Millau zeichnet Schlossrestaurants im Hirschberger Tal aus

Wird Breslau die European Best Destination 2018?

Die Abstimmung für die European Best Destination 2018 läuft noch bis zum 8. Februar. Breslau hat gute Chancen Sieger zu werden, aber um den ersten Platz kämpfen auch neun andere Städte.

Weiterlesen: Wird Breslau die European Best Destination 2018?

Skispaß rund um das Hirschberger Tal

Tagsüber auf die Piste, abends Entspannung in fürstlichem Ambiente, diese Kombination bietet das Hirschberger Tal. Mehrere Skiresorts und Loipen beiderseits der polnisch-tschechischen Grenze sind von den Schlosshotels rund um Jelenia Góra (Hirschberg) schnell zu erreichen. Viele Wintersportzentren im verschneiten Riesen- und Isergebirge locken in diesem Jahr mit Neuerungen.

Weiterlesen: Skispaß rund um das Hirschberger Tal

Oppeln (Opole) – die Hauptstadt Oberschlesiens

Wenn Oberschlesien eine traditionelle Hauptstadt hat, dann ist es Oppeln. Die Stadt an der Oder wahr Jahrhunderte Residenz der oberschlesischen Piasten, später Sitz der habsburgischen sowie der preußisch-deutschen Landesregierungen. Heute ist Oppeln Hauptstadt der gleichnamigen Wojewodschaft.

Weiterlesen: Oppeln (Opole) – die Hauptstadt Oberschlesiens

Mit dem Flugzeug zwei Mal täglich nach Berlin

Ab dem 4. Dezember führt die polnische Fluggesellschaft LOT zwei direkte Flüge zwischen Berlin-Tegel und Warschau ein. Ab dem Sommer 2018 wird die Strecke sogar drei Mal täglich bedient. 

Weiterlesen: Mit dem Flugzeug zwei Mal täglich nach Berlin

Japaner begeistert vom polnischen Dorf

Der Japanischer Reisebüroverein präsentierte die Top-30 der schönsten Plätze in Europa. Im Ranking ist überraschend auch ein Dorf aus Kleinpolen vertreten.

Weiterlesen: Japaner begeistert vom polnischen Dorf
Foto: Ausschnitt / YouTube

Das sind die besten Tourismusprodukte 2017

Die Polnische Tourismusorganisation (POT) hat den jährlichen Wettbewerb für das beste Tourismusprodukt 2017 entschieden. Insgesamt wurden zehn Sehenswürdigkeiten ausgezeichnet. Zusätzlich wurde das Lebendige Lebkuchenmuseum in Thorn mit dem goldenen Zertifikat der Polnischen Tourismusorganisation gekrönt. 

Weiterlesen: Das sind die besten Tourismusprodukte 2017

Museum für eine Krakauer Spezialität

Die Obwarzanki gehören zu den kulinarischen Wahrzeichen der südpolnischen Kulturmetropole Kraków (Krakau). Unlängst öffnete dort das erste Museum, das den Hefekringeln gewidmet ist.

Weiterlesen: Museum für eine Krakauer Spezialität

Neuer Besucherrekord im Bergwerk Wieliczka

Mehr als 1,7 Millionen Menschen besuchten im vergangenen Jahr das unweit von Kraków (Krakau) gelegene Salzbergwerk in Wieliczka.

Weiterlesen: Neuer Besucherrekord im Bergwerk Wieliczka

Chopin-Flughafen Warschau unter Flugpassagieren immer beliebter

Die Sommersaison 2017 war für den Chopin-Flughafen besonders gelungen. Bis Ende Oktober sind 13 Mio. 480 Tsd. Passagiere nach oder von Warschau geflogen. Das sind über 24% mehr als im selben Zeitraum im Vorjahr. Es sind sogar 5% mehr als im gesamten Jahr 2016.

Weiterlesen: Chopin-Flughafen Warschau unter Flugpassagieren immer beliebter

Neue Flugverbindungen aus Polen

Die ungarische Fluggesellschaft Wizz Air führt 17 neue Flugverbindungen ein, darunter auch eine von Danzig nach Wien. Air France ermöglicht den Flug von Breslau nach Paris.

Weiterlesen: Neue Flugverbindungen aus Polen

Neues Shoppingcenter mit Busbahnhof

In der niederschlesischen Metropole Wrocław (Breslau) wurde jetzt der neue zentrale Omnibusbahnhof eröffnet. Er befindet sich am gleichen Standort wie bisher, südlich vom Hauptbahnhof, wurde jedoch komplett unter die Erde verlegt. Darüber entstand eine der größten Shoppingmalls in der Oderstadt. Das moderne Wroclavia-Center wurde bereits Mitte Oktober 2017 in Betrieb genommen.

Weiterlesen: Neues Shoppingcenter mit Busbahnhof

FB


Twiter


Youtube