1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Nebel

9.31°C

Warszawa

Nebel
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: SSEbei1.5 M/S
klarer Himmel

6.47°C

Wroclaw

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 87%
Wind: Sbei3.6 M/S
klarer Himmel

5.38°C

Poznan

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: Sbei4.1 M/S
leichter Nebel

8.64°C

Krakow

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: 0.5 M/S
aufgelockerte Wolken

9.28°C

Opole

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 96%
Wind: Wbei0.89 M/S
klarer Himmel

4.99°C

Gdansk

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: Sbei4.1 M/S
Nebel

6°C

Lublin

Nebel
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: 0.5 M/S

Wie viel kostet der Nahverkehr in Polen?

Öffentliche Verkehrsmittel nutzen alle. Bewohner, wie auch Touristen, die eine polnische Stadt besuchen. Doch die Preise für eine Fahrt sind nicht überall gleich. 

Weiterlesen ...
Mittwoch, 28. Oktober 2020
Hauptmenü
Anzeige

18.000 Touristen im Tatra-Gebirge unterwegs

Knapp 18 Tsd. Menschen sind letztes Wochenende im Tatra – Gebirge gewandert. Viele von ihnen haben keine Masken getragen und haben den minimalen Abstand nicht eingehalten. 

Weiterlesen: 18.000 Touristen im Tatra-Gebirge unterwegs

Das Riesengebirge hat eine neue Attraktion

Es gibt einen Grund mehr um Schreiberhau/Szklarska Poręba zu besuchen. Dort wurde eine neue Aussichtsplattform aufgebaut. 

Weiterlesen: Das Riesengebirge hat eine neue Attraktion

Polnische Bahn fährt wieder hoch

Die polnische Bahn PKP stellt mehr als 20 Zugverbindungen wieder her.

Weiterlesen: Polnische Bahn fährt wieder hoch

Eine Wasserroute wird neu zum Leben erweckt

Dominik Dobrowolski, ein bekannter polnischer Ökologe und Globetrotter, will eine neue, umwelt- und klimafreundliche Verbindung zwischen Wrocław/Breslau und Berlin aufbauen. Um sein Ziel zu erreichen, will er Anfang Juli gemeinsam mit einer Gruppe von Abenteurern rund 500 Kilometer mithilfe von Paddelbooten und anderen Wasserfahrzeugen zurücklegen. Die Aktion wird unter dem Motto «Zero Waste», also im Geiste des klimafreundlichen Tourismus ausgetragen, mit der Hoffnung auf unvergessliche Erfahrungen und auf die Knüpfung neuer Freundschaften zwischen Deutschen, Polen und anderen Teilnehmern der Tour. 

Weiterlesen: Eine Wasserroute wird neu zum Leben erweckt

Energylandia ist menschenleer

Normalerweise hätte die Saison in dem Freizeitpark schon längst angefangen, aber dieses Jahr ist es anders. 

Weiterlesen: Energylandia ist menschenleer

Diese Kulturstätten sind wieder geöffnet

Die ersten Kulturinstitutionen wurden in Polen bereits eröffnet, und schon bald möchten das auch die nächsten machen. 

Weiterlesen: Diese Kulturstätten sind wieder geöffnet

Ein historisches Gebäude in Polen vom Zerstören bedroht

Das Heizkraftwerk in Szombierki gilt als ein wichtiges Denkmal. Nun befindet es sich auf der Liste, der bedrohten Orte, die in den nächsten Jahren zerstört werden können. 

Weiterlesen: Ein historisches Gebäude in Polen vom Zerstören bedroht

Polen verlängert Flugverbot

Das Flugverbot für internationalen und Inlands-Flugverkehr wurde bis mindestens zum 23. Mai verlängert. 

Weiterlesen: Polen verlängert Flugverbot

Marienburg für Touristen und Besucher wieder zugänglich

Das bekannte, mittelalterliche Schloss hat nach zwei Monaten wieder offen. Die Besichtigungen werden jedoch in einer anderen Form stattfinden als bisher. 

Weiterlesen: Marienburg für Touristen und Besucher wieder zugänglich

Langes Maiwochenende in Polen: So wird (nicht) gefeiert

Der 1. Mai ist in Polen ein gesetzlicher Feiertag, der in diesem Jahr auf einen Freitag fällt und das Wochenende, um einen Tag verlängert. Doch dieses Majówka, wie das Maiwochenende in Polen genannt wird, läuft diesmal anders als gewöhnlich.

Weiterlesen: Langes Maiwochenende in Polen: So wird (nicht) gefeiert

Auf dem Dunajetz werden wieder Floßfahrten organisiert

Pünktlich zum langen Maiwochenende, haben die polnischen Flößer, die Floßfahrtensaison auf dem Dunajetz eröffnet.

Weiterlesen: Auf dem Dunajetz werden wieder Floßfahrten organisiert

Eine historische Dampfmaschine wird renoviert

Im Museum für Fahrzeuge und Bahntechnik in Chabówka wird die wichtigste Dampfmaschine für die nächste Touristensaison vorbereitet. 

Weiterlesen: Eine historische Dampfmaschine wird renoviert

Kulturzug auf virtueller Jubiläumsfahrt von Berlin nach Wrocław

Vor vier Jahren startete der erste Kulturzug zwischen Berlin und Wrocław (Breslau), der zu einer deutsch-polnischen Erfolgsgeschichte wurde. Das Corona-Virus brachte den Zug vorübergehend zum Stillstand, dennoch wollen die Initiatoren das Jubiläum am 30. April gebührend feiern – mit einer virtuellen Reise und viel Kultur.

Weiterlesen: Kulturzug auf virtueller Jubiläumsfahrt von Berlin nach Wrocław

Darf man eigentlich Angeln?

Dank einiger Lockerungen darf man wieder ein bisschen Zeit an der frischen Luft verbringen. 

Weiterlesen: Darf man eigentlich Angeln?

FB


Twiter


Youtube