Wissenswertes über den Polnischen Unabhängigkeitstag

Am 11. November feiert man in Polen den Unabhängigkeitstag. Dies ist ein Nationalfeiertag zum Anlass der Wiedererlangung der Unabhängigkeit durch Polen nach 123 Jahren Teilung.

Weiterlesen ...
  1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
stark bevölkt

0.63°C

Warszawa

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: ESEbei7.2 M/S
leichter Nebel

2.7°C

Wroclaw

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: ESEbei3.09 M/S
leichter Nebel

2.35°C

Poznan

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 95%
Wind: Ebei5.66 M/S
leichter Nebel

1.8°C

Krakow

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 94%
Wind: NEbei4.63 M/S
bevölkt

4.7°C

Opole

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 75%
Wind: SEbei3.32 M/S
leichter Nebel

0.51°C

Gdansk

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: Ebei4.12 M/S
stark bevölkt

0.43°C

Lublin

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 94%
Wind: SEbei6.69 M/S
Sonntag, 04. Dezember 2022
Hauptmenü

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Neues Jahr, neue Reiseziele. Bald steht das Jahr 2023 auf der Matte und aus diesem Grund kann man schon heute neue Reiseideen sammeln. Das Internetportal “Travel Lemming” hat dazu eine Liste mit 50 Orten vorbereitet, die man im Jahr 2023 besichtigen sollte. In dem internationalen Ranking findet man auch eine polnische Stadt, die unter anderem das thailändische Chiang Mai und das kroatische Zagreb überholt hat.

Auf der Liste von “Travel Lemming” befinden sich 50 Orte, die man im Jahr 2023 besichtigen sollte. Darauf befindet sich eine ganze Bandbreite von Städten, Ländern und Inseln aus der ganzen Welt. Zwischen exotischen und weit entfernten Reisedestinationen finden wir auch eine polnische Stadt, nämlich Krakau/Kraków. Die ehemalige polnische Hauptstadt belegte den 26. Platz.

Krakau/Kraków wertgeschätzt von einem ausländischen Reisemagazin

Laut “Travel Lemming” gehört Krakau/Kraków zu den günstigsten osteuropäischen Städten. Außerdem habe die Stadt eine unglaubliche Architektur, eine spannende Geschichte und ausgezeichnete kulinarische Spezialitäten.

“Krakau ist eine fantastische Stadt voller Pferdekutschen, die sowohl von Touristen als auch von Bewohnern genutzt werden. Bäume und wunderbar gepflegte Gärten ziehen sich entlang der gepflasterten Straßen. Weniger als eine Stunde von der Stadt entfernt befindet sich das ehemalige Konzentrationslager Auschwitz. Dieser tragische, aber wichtige Ort hinterlässt bei den Besuchern eine markerschütternde Spur”, beschreibt das Portal “Travel Lemming” die Stadt in seinem Ranking.

Die Redakteure des Online-Portals werden vor allem von Krakaus Architektur ins Staunen versetzt. Insbesondere die gut erhaltene Altstadt fasziniert Touristen. Das Portal rät dazu, den Hauptmarkt, die Marienkirche und das Königliche Schloss auf dem Wawel zu besichtigen. Laut den Redakteuren sollte man auf jeden Fall das Salzbergwerk Wieliczka besuchen. Darüber hinaus sei eine Pferdekutschenfahrt ein Muss. Man sollte auch unbedingt die Krupnik-Suppe und hausgemachte Piroggen probieren. Die beste Zeit für einen Besuch in Krakau ist laut den Autoren von März bis Mai und von September bis November.

Welche Orte schafften es noch auf die Liste von “Travel Lemming"?

In den Top 10 der empfohlenen Städte befinden sich: Lafayette im US-Amerikanischen Bundesstaat Louisiana, Bhutan, die Insel Utila in Honduras, Sainte Marie in Madagaskar, Kosovo, Salento in Kolumbien, Vanuatu, Ohridsee in Mazedonien, Usbekistan, Detroit in den USA.

 

Quelle: WP

 

FB


Twiter


Youtube