Tauchen in Polen? Warum nicht!

Tauchen ist heutzutage auf der ganzen Welt sehr beliebt. Auch in Polen. Im Land an der Weichsel gibt es ausreichend Möglichkeiten, das neue Hobby auszuüben. 

Weiterlesen ...
  1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
klarer Himmel

30.04°C

Warszawa

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 63%
Wind: ESEbei7.2 M/S
klarer Himmel

30.22°C

Wroclaw

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 53%
Wind: SSEbei2.06 M/S
klarer Himmel

29.27°C

Poznan

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 54%
Wind: SSWbei4.12 M/S
klarer Himmel

32.14°C

Krakow

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 48%
Wind: 1.54 M/S
stark bevölkt

32.46°C

Opole

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 34%
Wind: SSWbei5.36 M/S
leicht bevölkt

30.94°C

Gdansk

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 50%
Wind: ESEbei7.72 M/S
klarer Himmel

29.69°C

Lublin

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 46%
Wind: ESEbei5.14 M/S
Freitag, 19. August 2022
Hauptmenü

Foto: Cybularny/Wikimedia Commons
Foto: Cybularny/Wikimedia Commons

Die polnische Winterhauptstadt Zakopane war schon immer teuer. Jetzt erreichen die Preise aber eine neue Höchststufe.

Viele Touristen wählen Zakopane für ihren Urlaub, weil es dort einfach wunderschön ist. Die Krupówki-Straße ist ein Erkennungszeichen von Zakopane. Deshalb ist sie auch trotz der hohen Preise immer überfüllt. 

Manche Touristen verstehen jedoch nicht, warum es jetzt so viel teuerer im Gebirge ist, als vor zwei oder drei Jahren. En Krapfen in Zakopane kostet stolze 11 Zloty (circa 2.33 euro)! Außerdem muss man für ein kleines Stück Käse aus Kuhmilch 5 Zloty (circa 1.06 euro) bezahlen. 

Zum Glück ärgern sich nicht alle über die Preise, sondern genießen die Urlaubszeit.

 

Quelle: wp

FB


Twiter


Youtube