Ist Polen in der NATO?

Zum Nordatlantischen Bündnis NATO gehören 30 Länder. Doch viele Fragen sich derzeit, ist Polen auch eines der Mitglieder?

Weiterlesen ...
  1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
aufgelockerte Wolken

13.57°C

Warszawa

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 66%
Wind: NNWbei7.2 M/S
bevölkt

18.46°C

Wroclaw

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 47%
Wind: NNWbei6.69 M/S
bevölkt

16.78°C

Poznan

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 57%
Wind: NNWbei5.14 M/S
aufgelockerte Wolken

16.09°C

Krakow

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 54%
Wind: NWbei4.12 M/S
aufgelockerte Wolken

16.72°C

Opole

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 51%
Wind: NWbei5.54 M/S
aufgelockerte Wolken

13.84°C

Gdansk

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 62%
Wind: NNWbei7.2 M/S
bevölkt

13.96°C

Lublin

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 64%
Wind: NWbei4.12 M/S
Sonntag, 22. Mai 2022
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Michał Szymajda/Twitter
Foto: Michał Szymajda/Twitter

Die ersten acht der 81 neuen Waggons stehen schon startbereit. Wie präsentieren sich diese?

PKP Intercity möchte sich um das Wohlbefinden seiner Passagiere kümmern. Aus diesem Grund sollen dieses Jahr 81 neue Waggons auf die Schienen kommen. In diesen werden bequeme Sessel, eine Klimaanlage, ein Fahrgastinformationssystem und Toiletten mit geschlossenem Kreislauf vorhanden sein. Außerdem wird jeder Platz eine Steckdose und eine individuelle Beleuchtung haben. Darüber hinaus werden Verstärker für das Mobilfunksignal und WLAN-Internet angebracht.

Die ersten acht Waggons sind bereits startklar. Diese werden als InterCity und Express InterCity-Züge verkehren. Sie werden auf folgenden Strecken fahren:

  • Warschau/Warszawa – Krakau/Kraków - Zakopane,
  • Kolberg/Kołobrzeg/Gdingen/Gdynia - Bielitz-Biala/Bielsko-Biała,
  • Kolberg/Kołobrzeg/Hela/Hel – Gdingen/Gdynia – Warschau/Warszawa,
  • Warschau/Warszawa – Breslau/Wrocław – Warschau/Warszawa,
  • Warschau/Warszawa – Stettin/Szczecin – Warschau/Warszawa,
  • Warschau/Warszawa - Berlin – Warschau/Warszawa,
  • Gdingen/Gdynia - Berlin – Gdingen/Gdynia,
  • Krakau/Kraków - Berlin – Krakau/Kraków,
  • Gdingen/Gdynia/Warschau/Warszawa - Wien – Warschau/Warszawa/Gdingen/ Gdynia,
  • Breslau/Wrocław – Gdingen/Gdynia.

Die fertigen Waggons sind abteillose Waggons der 2.Klasse. Die restlichen sollen folgende Züge verstärken:

  • 7 Abteilwagen der 1. Klasse,
  • 19 abteillose Waggons der 2. Klasse,
  • 27 Abteilwagen 2. Klasse,
  • 10 abteillose Waggons der 2. Klasse mit Fahrradstellplätzen,
  • 10 Abteilwagen der 2. Klasse, die an körperlich beeinträchtigte Menschen angepasst sind.

PKP Intercity erhielt auch die ersten 2 modernisierten Diesel-Universallokomotiven der neuen Baureihe SU4220. Diese sind das Ergebnis der Modernisierung klassischer SM42-Dieselloks. Die Lokomotiven haben zwei moderne Verbrennungsmotoren, welche die Abgasnorm der Stufe V erfüllen.

Kritik am Design

Trotz der Anpassung der neuen Waggons an die Bedürfnisse der Passagiere erntet PKP Intercity auch Kritik. Vor allem wenn es um das Design der neuen Abteilwagen geht. Die Meinung hinsichtlich des Aussehens sind geteilt. Für einige sind die neuen Waggons schön, doch andere sind wiederum der Meinung, dass bei den neuen Zügen kein Wert auf das Design gelegt wurde.

 

FB


Twiter


Youtube