1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
leicht bevölkt

9.65°C

Warszawa

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 88%
Wind: NNWbei0.45 M/S
klarer Himmel

11.06°C

Wroclaw

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 96%
Wind: Wbei2.06 M/S
aufgelockerte Wolken

11°C

Poznan

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: SWbei2.06 M/S
stark bevölkt

9.34°C

Krakow

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 94%
Wind: WSWbei2.06 M/S
stark bevölkt

8.58°C

Opole

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: Wbei2.4 M/S
leicht bevölkt

10.87°C

Gdansk

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: WSWbei4.12 M/S
leicht bevölkt

8.09°C

Lublin

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: Wbei3.09 M/S

Ein Stück Ägypten in Polen - die bekanntesten Pyramiden an der Weichsel

 

 

Die riesigen Pyramiden aus Ägypten kennt jeder. Doch kaum einer weiß, dass auch in Polen solche Bauwerke  zu finden sind. Manche sind sogar älter als die weltbekannten Sehenswürdigkeiten. 

Weiterlesen ...
Donnerstag, 23. September 2021
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Gutes Bier kann man nicht nur in Tschechien oder Deutschland trinken, auch Polen hat in dieser Hinsicht etwas zu bieten. Die Hauptstadt Kleinpolens wurde als eine der besten Städte für Liebhaber von Bier gewählt.

Da die Bewohner von Tschechien als die größten Bierkonsumenten der Welt gelten, könnte man meinen, dass es in Prag die meisten Biere und Bierkeller gibt. Doch obwohl die Hauptstadt in dem Ranking der besten Städte für Biergenießer eine hohe Position hat, ist sie nicht auf Platz eins.

Insgesamt wurden im Ranking 40 Städte unter die Lupe genommen, die für gutes Bier bekannt sind. Demnach wurden die Orte in 3 Kategorien bewertet:

1 – die Anzahl der Brauhäuser pro 10 000 Einwohner

2 – die Anzahl der Pubs, Klubs und Bars pro 10 000 Einwohner

3 – der durchschnittliche Preis für einen halben Liter Bier

Der Sieger des Rankings ist die amerikanische Stadt in North Carolina – Asheville. Die Stadt gewann mit 8,41 Punkten das Ranking. Hier gibt es 26 Brauereien, 73 Pubs, Lokale und Klubs du der durchschnittliche Bierpreis beträgt 4,19 Euro. Platz zwei belegte Prag mit 6,88 Punkten. Hier gibt es stolze 101 Brauhäuser, 782 Lokale, wo man Bier trinken kann und der durchschnittliche Preis beträgt 1,57 Euro. Aufs Treppchen schaffte es auch noch eine polnische Stadt, nämlich Krakau/Kraków mit 4,79 Punkten. Obwohl es hier deutlich weniger Bierkeller und Lokale gibt, wo man Bier trinken kann, hatte der durchschnittliche Preis für einen halben Liter Bier (2,21 Euro) einen großen Einfluss auf die Position von Krakau/Kraków. In der Hauptstadt Kleinpolens gibt es insgesamt 30 Brauhäuser und 192 Pubs, Bars und Klubs.

In die Top 10 schaffte es auch Breslau/Wrocław. Die Stadt hat 27 Brauereien und 59 Lokale, wo man Bier trinken kann. Für ein halben Liter des Getränkes muss man hier durchschnittlich 1,99 Euro zahlen. Außerdem belegte Warschau/Warszawa den 14 Platz im Ranking. In der Hauptstadt gibt es 52 Brauhäuser, 168 Lokale und der durchschnittliche Preis fürs Bier beträgt 2,21 Euro.

Das günstigste Bier

Die Analytiker von Money.co.uk haben die Preise fürs Bier verglichen und ein Ranking mit den Städten erstellt, wo das Getränke am günstigsten ist. In die Top 10 schafften es sogar 3 polnische Städte.

Top 10

1.   Buenos Aires – 1,37 Euro

2.   Prag – 1,57 Euro

3.   Mexico City -1,65 Euro

4.   Breslau/Wrocław – 1,99 Euro

5.   Krakau/Kraków – 2,21 Euro

6.   Warschau/Warszawa – 2,21 Euro

7.   Moskau – 2, 41 Euro

8.   Fort Collins – 3,36 Euro

9.   Austin – 3,36 Euro

10. Grand Rapids – 3,36 Euro

 

FB


Twiter


Youtube