1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
leicht bevölkt

16.99°C

Warszawa

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 42%
Wind: Wbei7.2 M/S
leicht bevölkt

16.11°C

Wroclaw

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 44%
Wind: WNWbei6.69 M/S
leicht bevölkt

16.29°C

Poznan

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 51%
Wind: NWbei4.12 M/S
bevölkt

14.91°C

Krakow

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 51%
Wind: SWbei6.69 M/S
bevölkt

14.44°C

Opole

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 61%
Wind: WNWbei3.58 M/S
klarer Himmel

15.77°C

Gdansk

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 33%
Wind: WNWbei6.69 M/S
bevölkt

14°C

Lublin

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 54%
Wind: SWbei8.23 M/S

Die berühmtesten Bilder, welche in Polen ausgestellt werden

In Museen und Kunstgalerien gibt es zahlreiche Bilder, die einem den Atem verschlagen. Doch welche gehören zu den beliebtesten in Polen?

Weiterlesen ...
Donnerstag, 22. April 2021
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Zoo Wrocław
Foto: Zoo Wrocław

Anhand einer Abstimmung wurde für das kleine Gürteltierbaby der Name Rossi gewählt.

Rossi ist die Tochter des Gürteltierpaars Hermiona und Denver. Die Mitarbeiter des Zoos in Breslau/Wrocław gaben Mitte März bekannt, dass die Kleine auf die Welt gekommen ist. Unter dem wachsamen Auge der Mutter wächst Rossi gesund und munter auf. Da sie jetzt einen Namen hat, ist sie voll berechtigtes Mitglied der Herde. Den Namen hat das Tier dank einer Abstimmung bekommen.

Das südliche Kugelgürteltier ist leider vom Aussterben bedroht. Ihre größte Bedrohung ist der Klimawandel, aber auch die Wilderei und Umweltzerstörung. Normalerweise leben sie in Südamerika, hauptsächlich in Brasilien, Nord-Argentinien, Paraguay und Bolivien. Gürteltiere mögen trockene Gebiete, hauptsächlich Savannen. Ihr charakteristisches Merkmal ist ein Panzer, in dem sie sich in einer gefährlichen Situation verstecken, dann rollen sie sich zu einer Kugel zusammen. Die Lieblingsspeisen der Gürteltiere sind Ameisen und Termiten.

 

FB


Twiter


Youtube