1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
klarer Himmel

14.08°C

Warszawa

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 55%
Wind: 1.03 M/S
klarer Himmel

17.69°C

Wroclaw

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 48%
Wind: SSEbei1.54 M/S
klarer Himmel

16.05°C

Poznan

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 51%
Wind: SSWbei2.06 M/S
klarer Himmel

14.23°C

Krakow

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 51%
Wind: Ebei2.06 M/S
klarer Himmel

12.78°C

Opole

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 51%
Wind: SSWbei0.89 M/S
klarer Himmel

14.39°C

Gdansk

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 58%
Wind: SWbei5.14 M/S
aufgelockerte Wolken

11°C

Lublin

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 66%
Wind: SSWbei3.09 M/S

Die stürmische Geschichte des Schlosses Kamenz

In Kamenz/Kamieniec Ząbkowicki in Niederschlesien befindet sich ein neugotisches Schloss. Beeindruckend, mysteriös und in vieler Hinsicht außergewöhnlich. Mit einer faszinierenden Geschichte über eine verbotene Liebe, die sich für einen Roman oder ein Drehbuch eines Netflix-Filmes eignet. Jahrelang vergessen und verkommen. Jetzt hat es die Chance auf eine bessere Zukunft. 

Weiterlesen ...
Freitag, 26. Februar 2021
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Plopsa / Pressematerialien
Foto: Plopsa / Pressematerialien

Plopsa will einen weiteren Freizeitpark in Polen bauen.

Plopsa ist eine beliebte Freizeitkette, die nun in Polen stärker präsent sein will und deswegen plant, in Danzig/Gdańsk einen Freizeitpark zu bauen. 

Wann er gebaut werden soll, ist noch unklar. Dafür stehen schon mal die Attraktionen des Parks fest – Achterbahn, Kletterwand, Karussell, ein Platz, wo man die Verkehrsregeln lernt, bunte Brunnen und eine Bühne, auf der Aufführungen stattfinden werden. Das alles soll auf 53 000 m2 von der Firma Studio 100 gebaut werden. Es wurde auch schon die genaue Lokalisation gewählt – neben dem Knotenpunkt Owczarnia im Bezirk Osowa, also an der Umgehungsstraße Dreistadt (poln. Obwodnica Trójmiejska). Das ist die erste Einrichtung dieser Art in diesem Teil Polens. Das genaue Datum der Realisierung des Projekts ist noch unklar. Es könnte mit der derzeitigen Lage in Polen und Europa verbunden sein, da man nicht weiß, wie lange die Corona-Epidemie andauern wird.

Der belgische Investor ist nicht nur in Belgien, sondern auch u. a. in den Niederlanden und Deutschland tätig. Seine Parks sind sehr populär und werden jährlich von 3 Millionen Menschen besucht.

Der erste Freizeitpark dieser Marke in Polen – Majaland, bezieht sich thematisch auf die bekannte Figur aus “Biene Maja“. Er befindet sich in Torzym, nicht weit von der deutschen Grenze entfernt. Seit 2018 ist er für die Besucher geöffnet.   

 

FB


Twiter


Youtube