1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
leicht bevölkt

3.55°C

Warszawa

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 79%
Wind: SWbei2.6 M/S
leichter Regen

4.54°C

Wroclaw

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 80%
Wind: SSWbei6.7 M/S
moderater Regen

3.24°C

Poznan

moderater Regen
Luftfeuchtigkeit: 80%
Wind: SSWbei7.7 M/S
stark bevölkt

3.51°C

Krakow

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 80%
Wind: 0.5 M/S
leichter Regen

5.56°C

Opole

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 65%
Wind: SWbei4.02 M/S
bevölkt

2.87°C

Gdansk

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 80%
Wind: SSEbei2.6 M/S
stark bevölkt

3.18°C

Lublin

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: SWbei3.1 M/S

Papier: Der stille Augenzeuge der Geschichte

Seit Anbeginn der Zeit begleitet das Papier den Menschen und hat einen nicht unbedeutenden Einfluss auf sein Leben. Oft wird das Papier jedoch unterschätzt und dass, obwohl es so manche faszinierende Geschichten erzählen könnte. Eine von ihnen wäre bestimmt die Geschichte des Papierhandwerks in Bad Reinerz/Duszniki-Zdrój.

Weiterlesen ...
Dienstag, 25. Februar 2020
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Paweł Rosik/Polnisches Fremdenverkehrsamt
Foto: Paweł Rosik/Polnisches Fremdenverkehrsamt

Wegen der Sanierungsarbeiten in der angestammten Halle 15.1 präsentiert sich das Nachbarland Polen während der diesjährige ITB Berlin erstmals im neu entstandenen hub 27, unweit des Eingangs Süd und des Konferenzzentrums CityCube.

Am 775 Quadratmeter großen Gemeinschaftsstand 104 der Polnischen Tourismusorganisation werden sich vom 4. bis 8. März 2020 rund 50 Regionen, Städte, Hotels sowie Reiseveranstalter aus Polen in Berlin präsentieren. Erwartet wird zum Auftakt der Messe auch die Ministerin Jadwiga Emilewicz. Sie leitet das neue Entwicklungsministerium, das seit Ende 2019 auch die Verantwortung für den Tourismus übernommen hat. An dem neu gestalteten Nationalstand will Polen vor allen für seine neuen Aktiv- und Kulturangebote werben.

Quelle: www.polen.travel 

 

FB


Twiter


Youtube