1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Überwiegend bewölkt

2°C

Warszawa

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 98%

Wind: 18 km/h

  • 12 Nov 2019

    vereinzelte Schauer 10°C 2°C

  • 13 Nov 2019

    vereinzelte Schauer 12°C 7°C

Bewölkt

7°C

Wroclaw

Bewölkt

Feuchtigkeit: 82%

Wind: 16 km/h

  • 12 Nov 2019

    Rain 9°C 5°C

  • 13 Nov 2019

    Schauer 5°C 3°C

Bewölkt

4°C

Poznan

Bewölkt

Feuchtigkeit: 91%

Wind: 13 km/h

  • 12 Nov 2019

    Rain 7°C 3°C

  • 13 Nov 2019

    vereinzelte Schauer 6°C 3°C

Bewölkt

2°C

Kraków

Bewölkt

Feuchtigkeit: 93%

Wind: 7 km/h

  • 12 Nov 2019

    Rain 11°C 0°C

  • 13 Nov 2019

    vereinzelte Schauer 13°C 7°C

Bewölkt

6°C

Opole

Bewölkt

Feuchtigkeit: 83%

Wind: 20 km/h

  • 12 Nov 2019

    Rain 10°C 5°C

  • 13 Nov 2019

    vereinzelte Schauer 9°C 5°C

Bewölkt

2°C

Gdansk

Bewölkt

Feuchtigkeit: 85%

Wind: 19 km/h

  • 12 Nov 2019

    Rain 8°C 2°C

  • 13 Nov 2019

    Rain 8°C 6°C

Überwiegend bewölkt

2°C

Lublin

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 95%

Wind: 14 km/h

  • 12 Nov 2019

    Rain 11°C 2°C

  • 13 Nov 2019

    Bewölkt 15°C 7°C

Schloss Klitschdorf - ein Juwel in der Krone Niederschlesiens

Schloss Klitschdorf/Kliczków, das sich im gleichnamigen Dorf befindet, ist ein ideales Beispiel dafür, dass ein historischer Ort seinen früheren Glanz wieder bekommen kann. Die Kombination von Tradition und Moderne hat es zweifellos zu einer der schönsten Sehenswürdigkeiten der Woiwodschaft Niederschlesien gemacht.

Weiterlesen ...
Dienstag, 12. November 2019
Hauptmenü
Anzeige

Schwere Last für die Breslauer Dombrücke. Foto: Klaus Klöppel
Schwere Last für die Breslauer Dombrücke. Foto: Klaus Klöppel

Künftig wird es an der Dombrücke in Wrocław (Breslau) keine Liebesbeweise mehr geben.

Um das Bauwerk über die Oder zu renovieren, musste es von einer tonnenschweren Last befreit werden. Denn im Laufe der letzten 25 Jahre hatten Verliebte dort mehrere Tausend Schlösser als Beweis ihrer Zuneigung festgemacht. Die Liebesschlösser setzten der Brücke nicht nur durch ihr Gewicht zu. Viele von ihnen begannen bereits nach kurzer Zeit zu rosten und übertrugen die Korrosion auf die Geländer. Sämtliche Metallteile sollen neu gestrichen und der Gehweg erneuert werden.

Was mit den heruntergeschnittenen Schlössern passieren wird, die von ihren Besitzern nicht abgeholt werden, ist noch nicht entschieden. Möglicherweise könnten sie eingeschmolzen werden und als Liebesskulptur ihrer ursprünglichen Bestimmung weiter gerecht werden. Künftig will die Stadt aus Sicherheits- und Kostengründen neue Liebesschlösser nicht mehr tolerieren.

www.visitwroclaw.eu 

FB


Twiter


Youtube