1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
aufgelockerte Wolken

2.59°C

Warszawa

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 76%
Wind: SSEbei2.1 M/S
stark bevölkt

3.41°C

Wroclaw

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: SWbei1.5 M/S
bevölkt

4.46°C

Poznan

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: SWbei3.1 M/S
leichter Nebel

1.27°C

Krakow

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: 1 M/S
leichter Regen

2.22°C

Opole

leichter Regen
Luftfeuchtigkeit: 81%
Wind: SSWbei0.45 M/S
leichter Nebel

4.49°C

Gdansk

leichter Nebel
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: WSWbei3.6 M/S
stark bevölkt

0.95°C

Lublin

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 62%
Wind: SEbei1.5 M/S

Polen: Verkaufsoffene und verkaufsfreie Sonntage 2020

Der Shoppingkalender für 2020.

Weiterlesen ...
Samstag, 18. Januar 2020
Hauptmenü
Anzeige

“Der Strand ist kein Aschenbecher!” - sagen die Behörden.

Die Stadtverwaltung von Darłowo / Rügenwalde hat auf dem Seebad in Rügenwaldermünde ein Rauchverbot verhängt. Diese Entscheidung wurde durch den Stadtrat bereits im Mai getroffen mit Verweis auf das Rauchverbot in der Öffentlichkeit, das durch eine Gesetzesnovellierung eingeführt wurde. Gegenüber den Medien unterstrichen die Stadtvertreter, dass man verhindern will, dass aus dem Freibad ein Aschenbecher wird.

Auf dem Freibad sind bereits erste Warnzeichen aufgestellt worden. Den Strand soll die Stadtpolizei (poln. Straż Miejska) beobachten und Raucher, die gegen das Verbot verstoßen ermahnen. Strafzettel will man (noch) nicht verteilen.

Urlauber zeigen sich mehr als zufrieden mit der neuen Regelung, denn mit dem Rauchverbot sollen die überall auf den Strand liegenden Kippen und der Zigarettenrauch verschwinden. Ganz anders die Raucher, die von Diskriminierung sprechen.

 

FB


Twiter


Youtube