Freie Tage im Schuljahr 2022/2023 in Polen

Das neue Schuljahr hat in Polen gerade erst begonnen, aber viele Schüler sehnen sich schon nach einer kurzen Auszeit. Wann gibt es Feiertage, Winterferien und andere freie Schultage in diesem Schuljahr? Ein kurzer Überblick.

Weiterlesen ...
  1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
aufgelockerte Wolken

14.65°C

Warszawa

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 75%
Wind: SEbei4.12 M/S
leicht bevölkt

15.83°C

Wroclaw

leicht bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 63%
Wind: SWbei5.14 M/S
aufgelockerte Wolken

15.95°C

Poznan

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 52%
Wind: Sbei6.17 M/S
aufgelockerte Wolken

14.38°C

Krakow

aufgelockerte Wolken
Luftfeuchtigkeit: 90%
Wind: ENEbei1.54 M/S
stark bevölkt

13.94°C

Opole

stark bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 89%
Wind: SWbei4.77 M/S
bevölkt

15.58°C

Gdansk

bevölkt
Luftfeuchtigkeit: 79%
Wind: Sbei5.66 M/S
klarer Himmel

16.09°C

Lublin

klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 70%
Wind: SSWbei2.06 M/S
Samstag, 01. Oktober 2022
Hauptmenü
Anzeige

Polen steht für viele wunderschöne Orte, Naturwerke oder andere von menschlicher Hand geschaffene Sehenswürdigkeiten. Ginge es nach Facebook, so wäre das beliebteste Reiseziel in Polen der Berg Gubałówka. 

Sollte man die ewige Frage: Meer oder Berge anhand der Besucherzahl auf Facebook entscheiden, wäre das Tatra-Gebirge der klare Sieger. Zwischen der Top-5, die die 100.000-Besucher-Marke knacken konnte und dem Rest der untersuchten Objekte, besteht eine gewaltige Kluft. Die ersten 6. Plätze im Ranking ergatterten nur Sehenswürdigkeiten am Meer oder in den Bergen. Auf Platz 7 rangiert erst der Städtische Lazienki-Park in Warschau mit nur 55.448 Besuchen. 

Laut einer Auswertung von Accor Hotels, melden sich die meisten Facebook-Touristen neben Gubałówka (189.561 Besuche) vor allem aus der Krupówki-Straße in Zakopane (157.913) und aus Kaspars Kogel (153.601). 

Internetuser teilen gerne öffentlich in sozialen Netzwerken, dass sie gerade im Urlaub sind. Die steigende Nachfrage spiegelt sich auch in den Facebook-Besuchen wieder – sagte Ewa Filipowicz von Accor Hotels gegenüber Onet.pl. Zakopane und Zoppot sind genauso attraktiv für unsere Facebook-Freunde, wie andere bekannte Kurorte im Ausland. Polen kommt in Mode – so Filipowicz. 

Quelle: onet/accor

 

FB


Twiter


Youtube