1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Schneeschauer

0°C

Warszawa

Schneeschauer

Feuchtigkeit: 95%

Wind: 17.70 km/h

  • 18 Jan 2018

    Rain And Snow 1°C 0°C

  • 19 Jan 2018

    Rain And Snow 1°C -1°C

Bewölkt

0°C

Wroclaw

Bewölkt

Feuchtigkeit: 86%

Wind: 22.53 km/h

  • 18 Jan 2018

    Rain And Snow 5°C 0°C

  • 19 Jan 2018

    Überwiegend bewölkt 3°C 0°C

Bewölkt

1°C

Poznan

Bewölkt

Feuchtigkeit: 92%

Wind: 28.97 km/h

  • 18 Jan 2018

    Rain And Snow 3°C 0°C

  • 19 Jan 2018

    Rain And Snow 1°C 0°C

Bewölkt

0°C

Kraków

Bewölkt

Feuchtigkeit: 89%

Wind: 22.53 km/h

  • 18 Jan 2018

    vereinzelte Schauer 4°C 0°C

  • 19 Jan 2018

    Überwiegend bewölkt 3°C -1°C

Schneeschauer

0°C

Opole

Schneeschauer

Feuchtigkeit: 94%

Wind: 28.97 km/h

  • 18 Jan 2018

    Rain And Snow 3°C 0°C

  • 19 Jan 2018

    Rain 3°C 0°C

Schneeschauer

0°C

Gdansk

Schneeschauer

Feuchtigkeit: 100%

Wind: 22.53 km/h

  • 18 Jan 2018

    Schneefall 1°C 0°C

  • 19 Jan 2018

    Schneeschauer 1°C -2°C

Bewölkt

-1°C

Lublin

Bewölkt

Feuchtigkeit: 90%

Wind: 17.70 km/h

  • 18 Jan 2018

    Rain And Snow 1°C -1°C

  • 19 Jan 2018

    Rain And Snow 1°C -2°C

Neue Mindestlohnsätze 2018: Das muss man wissen

Mit dem 1. Januar wurden die Mindestlohnsätze in Polen neu aufgestellt. Im Vergleich zum Vorjahr stieg der Mindestverdienst um 100 Zloty brutto. Ein neuer Mindeststundensatz gilt ebenfalls im neuen Jahr. Die Neuerung im Bereich des Mindestlohngesetzes betrifft insgesamt rund 1,4 Mio. Arbeitnehmer in Polen. 

Weiterlesen ...
Donnerstag, 18. Januar 2018
Hauptmenü

Polnische Ostseeküste wird beliebter

Marktführer Travel-Netto verzeichnet Rekordergebnis für 2017

Weiterlesen: Polnische Ostseeküste wird beliebter

Feiertagsstimmung im Hirschberger Tal

Mit opulenten Festessen und rauschenden Bällen verwöhnen die Schlösser im Hirschberger Tal ihre Gäste zum Jahreswechsel. Auch die Termine für die großen Weihnachtsmärkte der Region stehen bereits fest. Wer sich zu den Festtagen ein besonderes Geschenk machen möchte, muss sich beeilen. Denn der Kurzurlaub in geschichtsträchtigen Gemäuern wird immer beliebter. 

Weiterlesen: Feiertagsstimmung im Hirschberger Tal

Gault&Millau zeichnet Schlossrestaurants im Hirschberger Tal aus

Bereits zum dritten Mal in Folge wurde die Küche des Fünf-Sterne-Hotels Pałac Pakoszów (Schloss Wernersdorf) im Gourmetführer Gault&Millau mit einer Haube bedacht. In der neuen Ausgabe des renommierten Restaurantführers wurden mit Karpniki (Fischbach) sowie Wojanów (Schildau) zwei weitere Schlosshotels im Hirschberger Tal erstmals ausgezeichnet. Die Testesser lobten auch mehrere Restaurants in der Kreisstadt Jelenia Góra (Hirschberg) sowie in den Ferienorten des Riesengebirges.

Weiterlesen: Gault&Millau zeichnet Schlossrestaurants im Hirschberger Tal aus

Danzig erhält neues Ozeanarium

Mit dem „Ozeanarium Nautilus“ erhält die Ostseemetropole Gdańsk (Danzig) einen gigantischen Meerestempel mit Aquarienlandschaft, Wissenschaftszentrum, Thermen, Medical SPA und Hotel.

Weiterlesen: Danzig erhält neues Ozeanarium

Skispaß rund um das Hirschberger Tal

Tagsüber auf die Piste, abends Entspannung in fürstlichem Ambiente, diese Kombination bietet das Hirschberger Tal. Mehrere Skiresorts und Loipen beiderseits der polnisch-tschechischen Grenze sind von den Schlosshotels rund um Jelenia Góra (Hirschberg) schnell zu erreichen. Viele Wintersportzentren im verschneiten Riesen- und Isergebirge locken in diesem Jahr mit Neuerungen.

Weiterlesen: Skispaß rund um das Hirschberger Tal

Ein Museum für Knacker des ENIGMA-Codes

Ein neues Museum in Poznań (Posen) soll ab 2019 die Pionierleistung polnischer Mathematiker um Marian Rejewski würdigen. Ohne ihre Arbeit, die seit 1932 im sogenannten Biuro Szyfrów (Chiffrenbüro) in der großpolnischen Hauptstadt stattfand, hätte die berühmte deutsche Rotorverschlüsselungsmaschine ENIGMA niemals „geknackt“ werden können. 

Weiterlesen: Ein Museum für Knacker des ENIGMA-Codes

Mit dem Flugzeug zwei Mal täglich nach Berlin

Ab dem 4. Dezember führt die polnische Fluggesellschaft LOT zwei direkte Flüge zwischen Berlin-Tegel und Warschau ein. Ab dem Sommer 2018 wird die Strecke sogar drei Mal täglich bedient. 

Weiterlesen: Mit dem Flugzeug zwei Mal täglich nach Berlin
Foto: Ausschnitt / YouTube

Das sind die besten Tourismusprodukte 2017

Die Polnische Tourismusorganisation (POT) hat den jährlichen Wettbewerb für das beste Tourismusprodukt 2017 entschieden. Insgesamt wurden zehn Sehenswürdigkeiten ausgezeichnet. Zusätzlich wurde das Lebendige Lebkuchenmuseum in Thorn mit dem goldenen Zertifikat der Polnischen Tourismusorganisation gekrönt. 

Weiterlesen: Das sind die besten Tourismusprodukte 2017

Hirschbrunft im Białowieża Nationalpark

 

Der Park lädt Touristen und alle Tierliebhaber zur Hirschbrunft der Hirsche ein. An ausgewählten Orten hat man die Möglichkeit, die Tiere von früh morgens bis in die Nacht zu beobachten. 

Weiterlesen: Hirschbrunft im Białowieża Nationalpark

Der größte Aquapark Europas wird in Polen gebaut

 

In der Stadt Mszczonow ca. 60 km von Warschau entfernt soll der größte bedeckte Aquapark auf dem Alten Kontinent entstehen. Er soll Teil eines größeren Vorhabens sein - des Park of Poland.

Weiterlesen: Der größte Aquapark Europas wird in Polen gebaut

Museum für eine Krakauer Spezialität

Die Obwarzanki gehören zu den kulinarischen Wahrzeichen der südpolnischen Kulturmetropole Kraków (Krakau). Unlängst öffnete dort das erste Museum, das den Hefekringeln gewidmet ist.

Weiterlesen: Museum für eine Krakauer Spezialität

Wenn Bacchus das Zepter schwingt

Heimische Winzer präsentieren sich bei Weinfesten in Polen 

Weiterlesen: Wenn Bacchus das Zepter schwingt

Chopin-Flughafen Warschau unter Flugpassagieren immer beliebter

Die Sommersaison 2017 war für den Chopin-Flughafen besonders gelungen. Bis Ende Oktober sind 13 Mio. 480 Tsd. Passagiere nach oder von Warschau geflogen. Das sind über 24% mehr als im selben Zeitraum im Vorjahr. Es sind sogar 5% mehr als im gesamten Jahr 2016.

Weiterlesen: Chopin-Flughafen Warschau unter Flugpassagieren immer beliebter

Attraktives Regioticket für polnische Bahnen

Acht Regionalbahnen und ein Busanbieter offerieren seit kurzem ein neues attraktives Mobilitätsticket. Das „Wspólny Bilet Samorządowy“ (Gemeinsames Woiwodschaftsticket) ist das erste verbundübergreifende Angebot dieser Art in Polen.

Weiterlesen: Attraktives Regioticket für polnische Bahnen

Neues Shoppingcenter mit Busbahnhof

In der niederschlesischen Metropole Wrocław (Breslau) wurde jetzt der neue zentrale Omnibusbahnhof eröffnet. Er befindet sich am gleichen Standort wie bisher, südlich vom Hauptbahnhof, wurde jedoch komplett unter die Erde verlegt. Darüber entstand eine der größten Shoppingmalls in der Oderstadt. Das moderne Wroclavia-Center wurde bereits Mitte Oktober 2017 in Betrieb genommen.

Weiterlesen: Neues Shoppingcenter mit Busbahnhof

Neue Pläne für Wolfsschanze

Ausstellung zur Geschichte des Nationalsozialismus entsteht

Weiterlesen: Neue Pläne für Wolfsschanze

Breslau hebt ab

Der Nikolaus-Kopernikus-Flughafen in Breslau hat einen neuen Flugplan veröffentlicht. Die Passagiere können ab jetzt zwischen 50 Billig-, Business- oder Charterflügen wählen. Im Angebot stehen bereits 11 neue Verbindungen, unter anderem auch nach Zürich oder Neapel. 

Weiterlesen: Breslau hebt ab

Sandomir - das kleine Rom

Sandomir (poln. Sandomierz) ist eine schöne Stadt, gelegen im Osten Polens, mit einer turbulenten Geschichte und interessanten Legenden. Die Stadt wird in Polen das "Kleine Rom" genannt, weil sie genauso wie die Ewige Stadt auf sieben Hügeln liegt und zahlreiche Kellergewölbe besitzt.

Weiterlesen: Sandomir - das kleine Rom

FB


Twiter


Youtube