Freie Tage im Schuljahr 2022/2023 in Polen

Das neue Schuljahr hat in Polen gerade erst begonnen, aber viele Schüler sehnen sich schon nach einer kurzen Auszeit. Wann gibt es Feiertage, Winterferien und andere freie Schultage in diesem Schuljahr? Ein kurzer Überblick.

Weiterlesen ...
Mittwoch, 28. September 2022
Hauptmenü

Symbolbild/Pixabay
Symbolbild/Pixabay

Zum Nordatlantischen Bündnis NATO gehören 30 Länder. Doch viele Fragen sich derzeit, ist Polen auch eines der Mitglieder?

Das Nordatlantische Bündnis wurde bereits 1949 gegründet. Seither vergrößerte sich die Anzahl deren Mitglieder. Doch ist Polen in der NATO? 

Ja. Am 12. März 1999 ist Polen dem Nordatlantischen Bündnis beigetreten. Seither ist der Stellenwert des Landes in der NATO stets gewachsen. 

Polen ist ein zuverlässiger Bündnispartner, welcher aktiv an Diskussionen und Entscheidungen im Hauptquartier der NATO in Brüssel teilnimmt. Die polnischen Soldaten nehmen aktiv an Missionen und Militäroperationen der Allianz teil. Zudem gibt es in Polen Elemente der Militärsinfrastruktur der NATO. Diese befinden sich u. a. in Stettin/Szczecin, Elbing/Elbląg, Bromberg/Bydgoszcz und Krakau/Kraków. 

Dank der regelmäßigen Übungen mit den verbündeten Partnern sind die polnischen Streitkräfte vollkommen interoperabel und entsprechen den NATO-Standards. Polen ist auch eines der Länder des Bündnisses, die mehr als 2 % des BIP für die Verteidigung ausgeben.

Gemeinsame Verteidigung der NATO

Die Hauptrolle des Bündnisses spielt Artikel 5 des NATO-Vertrags. Dieser verpflichtet die Mitgliedsstaaten zur gemeinsamen Verteidigung. Er sieht vor, dass ein Angriff auf einen oder mehrere Verbündete einen Angriff auf alle Mitglieder des Bündnisses bedeutet.

 

Alle Angaben ohne Gewähr.

FB


Twiter


Youtube