Impfquote in Polen

Um die Pandemie zu bekämpfen setzt man derzeit auf Impfungen. Damit die Normalität wieder zurückkommt, muss die Herdenimmunität bei mindestens ca. 80 % liegen. Wie sieht jedoch die Lage in Polen aus?

Weiterlesen ...
Freitag, 21. Januar 2022
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Ferienstart in Polen! Ab dem 17. Januar werden die Schüler in Polen endlich entspannen können. Die Schulen werden geschlossen.

Als Erste werden Schüler in den Woiwodschaften Kujawien-Pommern, Lebus, Kleinpolen, Heiligkreuz und Großpolen schulfrei haben. Sie werden sich bis zum 30. Januar ausruhen können. 

Dann kommen Kinder und Jugendliche aus Podlachien und Ermland-Masuren am 24. Januar dran. Ihre Ferien werden am 6. Februar enden.

Vom 31. Januar bis zum 13. Februar werden Schüler aus Niederschlesien, Masowien, Oppeln und Westpommern freihaben. 

Letztendlich werden die Schulen in den Woiwodschaften Lublin, Łódź, Karpatenvorland, Pommern und Schlesien zwischen dem 14. und 27. Februar geschlossen sein. 

Quelle: wieleliter

 

Alle Angaben ohne Gewähr.

FB


Twiter


Youtube