Eine Route voller Tradition

Eine ideenreiche und einzigartige Attraktion, die zahlreiche Touristen anzieht, ist das Ergebnis eines polnisch-slowakischen Projektes. Worum geht es? Um die Route der historischen Rezepturen im Karpatenvorland und der Slowakei.

Weiterlesen ...
Montag, 06. Juli 2020
Hauptmenü

Ferienhaus Marianna
Ferienhaus Marianna

Die Masuren werden oft als das “Land der tausend Seen” bezeichnet. In Wahrheit sind es noch viel mehr, mindestens um die 2.600. Eine Feststellung, dass es nur ein Paradies für Segler ist, wäre jedoch eine grobe Vereinfachung. Die unberührte Natur ermöglicht nicht nur die Erholung, sondern bietet eine ganze Reihe an Freizeitmöglichkeiten.

Weil Heimat auch immer Familie bedeutet

Jahr für Jahr kommen immer mehr Touristen und Gäste aus aller Welt in die Masuren, um sich in Nordostpolen zu erholen und sich in diese Region zu verlieben. Ein Lied darüber können sicher die Einwohner singen. Eine von ihnen ist Maria Kobiałek - für ihre Enkelkinder ist Sie die "beste Oma der Welt". Im Landkreis ist Frau Kobiałek bekannt als eine herzliche Gastgeberin und lokal engagierte Bürgerin in Szczytno. Es war die Familie von Maria Kobiałek, die ein Holzhaus am Kalwa-See erbaute. Das heutige Ferienhaus Marianna sollte ursprünglich der Familie dienen. Seit 2018 können Touristen aus Deutschland das Ferienhaus Marianna für Ihren eigenen Familienurlaub in der Natur buchen. Das geht ganz bequem online über alle bekannten Buchungsportale oder direkt auf der hauseigenen Webseite. “Für uns, also die Enkelkinder, ist Oma ein richtiges Vorbild. Seit ich mich erinnern kann, war sie immer fleißig und fürsorglich”, sagte Katharina Poplawski im Gespräch mit PolenJournal.de und fügt auch hinzu, dass ihre Großmutter diejenige war, die in der Familie solche Tugenden, wie Fleiß, Verbundenheit zur Heimat, Gutmütigkeit, und die Bereitschaft anderen Menschen gegenüber immer offen und hilfsbereit zu sein, verwurzelte. “Tue Gutes - und Gutes wird dir begegnen”, sagt Maria Kobiałek noch bis zum heutigen Tage. Ein Gedanke, der eine ganze Generation nicht nur in ihrer Familie prägt. Die Stammälteste ist nämlich trotz ihres Alters immer noch stark im lokalen Gesellschaftsleben engagiert. Sie singt in der Musikgruppe “Wystek” vor und ist aktiv beim Verein “Kurpie w Szczytnie”, der die Tradition und Kultur der Kurpie pflegt. 

Aktivitäten und Erholung für die ganze Familie

Jeder, der die Heimat von Maria Kobiałek kennen lernen möchte, hat dazu eine Möglichkeit. Es reicht ins Flugzeug zu steigen, auf dem Flughafen Olsztyn-Mazury zu landen, um später sich in Richtung von Szczytno/Ortelsburg auf den Weg zu machen. Nach nicht einmal einer Autostunde, im Wald zwischen Olsztyn/Allenstein und Szczytno/Ortelsburg, befindet sich das Ferienhaus Marianna. Alle, die sich in die unberührte masurischen Natur zurückziehen wollen, kommen hier auf ihre Kosten. Stille, Ruhe, weder Autolärm noch lästige Nachbarn. Ihre Häuser sind zwar in Sicht, aber nicht in Hörweite. Das ermöglicht die Vorzüge dieses Ortes in vollen Zügen bis zur späten Stunde zu genießen. 

Welche Vorzüge hat aber ein im masurischen Wald, nah am See gelegenes Haus zu bieten? Einige, wie es sich herausstellt. “Egal ob ruhiger oder aktiver Urlaub, hier werden Sie fündig!”, erklärt Jacek Popławski und fügt gleich hinzu, dass das Ferienhaus Marianna sich hervorragend für einen Familienurlaub eignet und zugleich eine perfekte Ausflugbasis darstellt. 

Katharina und Jacek unterstützen Ihre Oma gerne bei der Aufnahme der Gäste und stehen mit Rat und der Gäste nicht enden. “Urlauber, die fit bleiben wollen, können die Waldwege fürs Joggen nutzen, im See schwimmen oder eine Kajakfahrt unternehmen. Zusätzlich kann man sich in der Nähe auch Quads ausleihen oder Tennis spielen. Ein Ausflug nach Olsztyn/ Allenstein ist ebenfalls empfehlenswert - dort kann man nicht nur die wunderschöne Altstadt bewundern, sondern auch Einkaufen gehen. Im benachbarten Szczytno/ Ortelsburg befinden sich wiederum die Grundmauern der Ordensburg des Deutschen Ordens”, zählt Katharina auf.

  • Ferienhaus Marianna - Aus Liebe zur Natur
  • Natur Pur - Ferienhaus im Wald
  • Winterurlaub in Masuren - Ferienhaus mit Sauna
  • Sommerurlaub in Masuren - Ferienhaus am See
  • Ruderboot für 3 Personen
  • 3 Einzelbetten und 3 Doppelbetten
  • Großer Balkonbereich
  • Angeln auf dem See Kalwa (bei Pasym)
  • Offener Küchenbereich
  • Garten und Lagerfeuerstelle

Urlaub mit Hund, Katze und Goldfisch

Ob ein Urlaub gelungen oder ungelungen sein wird, hängt hauptsächlich davon ab, wer jemanden dabei begleitet - behaupten viele. Es können Ehepartner und Lebensgefährten sein, Freunde und Bekannte oder einfach Familienmitglieder. Zur letzteren Gruppe zählten oft auch Hunde, Katzen oder andere Tiere. “Wir lieben Tiere! Wir hatten lange Zeit einen Riesenschnauzer mit dem Namen Heros. Er hat die Aufenthalte auf dem Ferienhaus Marianna im Wald immer sehr genossen”, erklärt Jacek Popławski, der mit seiner Liebe zu den Masuren wortwörtlich andere Menschen ansteckt.

Das fällt ihm jedoch nicht schwer. Ein Holzhaus mitten im Wald gelegen, in der Nähe eines Sees, wo man wunderschöne Morgen genießen und dem Nebel dabei zusehen kann, wie er wortwörtlich aus dem See in den Wald heraustritt, sowie die Sonnenuntergänge entweder beim Kamin oder auf der Terrasse mit einem Glas Wein beobachten kann, dass sind die magischen Masuren in ihrer Einfachheit und Schönheit.

 

Alle Angaben ohne Gewähr.

FB


Twiter


Youtube