“Squid Game“-Turnier in Polen

“Squid Game“ ist derzeit die beliebteste Serie auf Netflix. Viele Fans fragen sich, wie das wäre, an solchen Spielen teilzunehmen. Das kann nächstes Jahr jeder herausfinden, denn in Polen wird das “Squid Fame“-Turnier stattfinden.

Weiterlesen ...
Freitag, 22. Oktober 2021
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Um in Europa zu reisen, braucht man in der Regel einen Covid-Test. Doch wie viel kostet dieser in Polen? Hier kommt die Antwort. 

In Polen werden vor allem molekulare und immunologische Covid-Tests durchgeführt. Sie sind jedoch nicht kostenlos. Je genauer der Test, desto höher sein Preis. 

Molekulare Covid-Tests

Es sind die genauesten Tests auf dem Markt. Sie spüren nämlich sogar die geringste Anzahl an SARS-CoV-2-Molekülen im Körper auf. Sie können die Anwesenheit des Virus im Körper sogar 3 Tage vor dem Auftreten der Symptome bestätigen. 

Molekulare Tests werden von der WHO empfohlen, da sie eine der fortschrittlichsten Techniken zur Bestätigung des Covid-19-Virus nutzen. 

Gleichzeitig sind es jedoch auch die teuersten Tests. Aktuell werden in Polen zwei Arten dieser Tests durchgeführt:

  • RT-PCR,
  • RT-LAMP/FRANKD
  • Der RT-PCR-Test kostet ungefähr 400-500 Zloty. Hingegen der RT-LAMP/FRANKD ungefähr 250 Zloty. 

Antigen-Corona-Tests

Antigen-Tests versichern Ergebnisse in schnellster Zeit. Sie erlauben es nämlich, die Ansteckung in 10-30 Minuten zu entdecken. Personen, die vermuten, dass sie am Coronavirus erkrankt sind, sollten diesen 5-7 Tage nach der Ansteckung durchführen. 

Die Antigen-Covid-Tests kosten in Polen zwischen 120 und 150 Zloty. Ein positives Ergebnis muss mit einem molekularen Test bestätigt werden. 

Immunologische Covid-Tests

Immunologische oder serologische Tests decken keine aktuelle Covid-19-Erkrankung auf, sondern zeigen an, ob jemand Antikörper des Virus besitzt, also ob er die Erkrankung bereits hinter sich hat. 

Immunologische Tests kosten zwischen 100 und 220 Zloty.

Kassetten-Antikörper-Tests

Eine Art der immunologischen Tests sind Kassetten-Antikörper-Tests, welche man selbstständig zu Hause machen kann. Sie werden jedoch von der WHO nicht empfohlen, da sie nicht so genau sind, wie die vorher genannten Tests. Sie geben nur darüber Kenntnis, ob man Covid-19-Antikörper besitzt, also ob man bereits am Virus erkrankte. 

Der Preis der Kassetten-Antikörper-Tests beträgt zwischen 30 und 60 Zloty. 

Covid-Tests im Supermarkt

Biedronka, Lidl, Kaufland, Dino und Aldi bieten ihren Kunden die Möglichkeit des Kaufes eines Covid-19-Tests an. 

Kostenlose Covid-19-Tests

Alle Personen, welche vermuten, dass sie sich mit dem Coronavirus angesteckt haben, können vom Arzt eine Überweisung zu einem kostenlosen Test bekommen. Wenn der Patient keine Möglichkeit hat, zum Arzt zu gehen, kann er ein Online-Formular ausfüllen und so die Überweisung für den Test bekommen. 

 

FB


Twiter


Youtube