Ein Stück Ägypten in Polen - die bekanntesten Pyramiden an der Weichsel

 

 

Die riesigen Pyramiden aus Ägypten kennt jeder. Doch kaum einer weiß, dass auch in Polen solche Bauwerke  zu finden sind. Manche sind sogar älter als die weltbekannten Sehenswürdigkeiten. 

Weiterlesen ...
Mittwoch, 22. September 2021
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Im Rahmen der Corona-Lockerungen kommt nach Polen die Normalität langsam zurück. Die Maskenpflicht im Freien wird endlich aufgehoben.

Ab dem 15. Mai (vorerst bis zum 5. Juni) wird die Mund-Nasen-Schutz-Pflicht im Freien nicht mehr gelten. Dementsprechend kann man in Polen ohne Maske draußen spazieren gehen.

Doch die Maskenpflicht gilt immer noch an bestimmten Orten wie etwa:

  • In öffentlichen Verkehrsmitteln,
  • Auf Straßen, Plätzen, Friedhöfen, Promenaden, Boulevards, Stellplätzen und Waldparkplätzen,
  • Auf Gemeinschaftsflächen,
  • In Arbeitsstätten, wenn sich im Raum mehr als 1 Person befindet, es sei denn der Arbeitgeber entscheidet anders,
  • In Gebäuden der öffentlichen Verwaltung, Justiz, Kultur, Handels, Erziehung, Gesundheitswesens, Gastronomie, Dienstleistungen, Touristik, Sportes, Passagierservices im Bahn-, Straßen, Flug-, Meer und Binnenschiffsfahrttransport, religiöse Gebäuden, Bildungsgebäuden, Hochschulgebäuden,
  • In Handels- und Dienstleistungsobjekten.

Neben der Maskenpflicht kommen auch andere, lang ersehnte Lockerungen im ganz großem Ausmaß. Das bestätigten die Regierungsvertreter Ende April.

FB


Twiter


Youtube